Kleine Gedanken

Eines Nachmittags kochte sich ein Mann ein Linsengericht. Ein Freund kam vorbei und sagte: „Wenn du bereit wärst, dem tyrannischen König zu huldigen, müsstest du keine Linsen essen.“ Da antwortete der Mann: „Und wenn du bereit wärst, Linsen zu essen, müsstest du dem üblen König nicht huldigen.“

Wir kaufen uns Sachen, die wir nicht brauchen, von dem Geld, das wir nicht haben, um Leuten zu imponieren, die wir nicht leiden können.
Ist das FREIHEIT ?
(Wort für heute 09)

Lange bevor ich erwachsen wurde, lehrte mich ein Teddy, was Liebe wirklich heißt: Nämlich da zu sein, wenn man gebraucht wird. (J.N.)

Liebe braucht mehr als Worte. Gott schuf alles durch Worte. Der Mensch war das Einzige, das Gott mit seinen Händen schuf. (P.S.)

Es war ein unfreundlicher Tag. Gegen Abend schaute ich kurz bei einem Freund rein. Als ich gehen wollte, bat er mich, in seinen Garderobenspiegel zu sehen. In großen Lettern stand darüber:

DU BIST WERTVOLL !


Und hier noch eine nette Zitatesammlung aus dem Web.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: