Gute Taten

Über gute Taten

Wir bemühen uns nicht um Aufsehen erregende Taten.
Was zählt, ist dass Du Dich selbst verschenkst,
das Maß der Liebe, das Du in jede Deiner Taten legst.

Mutter Teresa

Lasset uns aber Gutes tun und nicht müde werden.

Galater 6, 9a

Gebt nicht, damit ihr von den Leuten gesehen werdet.

Matthäus 6, 1b

Dienen. Nicht Verdienen.

Nimmst Du Dich fremder Not
mit echter Liebe an,
so lohnt es Dir der Herr,
als wär`es Ihm getan.

Wer sich des Armen erbarmt, der leihet dem Herrn;
der wird ihm wieder Gutes vergelten.

Sprüche 19, 17

Vieles geht vorüber,
nur ein Verband, ein nettes Wort
zur rechten Zeit nicht.
Es öffnet Herzen.

Olga J.

„In einer Gemeinde suche ich mir immer die Schwächsten aus,
die es am meisten nötig haben. Um die kümmere ich mich dann.“
Die beste Mama der Welt: Meine.
(Ich sage über sie: Es ist unmöglich,
lange mit meiner Mutter zusammen sein,
ohne gesegnet zu werden.)

Ihr sollt euch nicht Schätze sammeln auf Erden, da sie die Motten
und der Rost fressen und da die Diebe nachgraben und stehlen.
Sammelt euch aber Schätze im Himmel, da sie weder Motten
noch Rost fressen und da die Diebe nicht nachgraben noch stehlen.

Matthäus 6, 19-20

Wer da kärglich sät, der wird auch kärglich ernten.

Aus 2. Korinther 9, 6

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: