Multiple Choice Bibelquiz

Erst rätseln. Dann die Lösung am Ende des Artikels ansehen !

1. Die Bibel wurde in einem Zeitraum von etwa 1600 Jahren (ca. 1500 Jahre vor bis 100 Jahre nach Christus) geschrieben. 40 Autoren verfassten die biblischen Bücher. Aus wie vielen Büchern besteht die Bibel insgesamt?

1a) Aus 40
1b) Aus 66
1c) Aus 75

2. Der erste Satz im 1. Buch Mose lautet:

2a) Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort.
2b) Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde.
2c) Dies ist der Anfang des Evangeliums von Jesus Christus, dem Sohn Gottes.

3. Die Erzväter des Volkes Israel waren Abraham, sein Sohn Isaak und dessen Sohn Jakob. 12 Söhne hatte Jakob, aus denen die Stämme Israels hervorgingen (1. Mose 25, 23-26). Welcher ist kein Stamm Israels?

3a) Dan
3b) Gad
3c) Ruben
3d) Juda
3e) Edom
3f) Simeon
3g) Levi
3h) Naphtali
3i) Benjamin
3j) Joseph (Ephraim und Manasse)
3k) Isaschar
3l) Sebulon
3m) Asser

4. Gott gab Mose, der das Volk Israel zur Zeit des Auszugs aus Ägypten leitete, 10 besondere Gebote an die Hand, die für das ganze Volk Israel verbindlich sein sollten. (Setzen Sie sich doch einmal hin und schreiben Sie auf, wie viele von den 10 Geboten Ihnen spontan einfallen. Ein guter Selbsttest!) Die 10 Gebote stehen in

4a) 2. Mose 20, 1 – 17
4b) 5. Mose 5, 6 – 21
4c) Beides stimmt

5. David, der zweite König Israels, schrieb die meisten der 150 Psalmen. Wie viele Personen mit seinem Namen gibt es noch in der Bibel?

5a) Keine
5b) Eine
5c) Zwei

6. Jesus hatte verschiedene Namen. Was stimmt?

6a) Jesus ist die griechisch-lateinische Form des hebräischen Jeschua und bedeutet: Gott ist Rettung oder Heiland
6b) Christus ist die griechische Form des hebräischen Maschiach (Messias) und bedeutet: der Gesalbte
6c) Immanuel (hebräisch) heißt: Gott ist mit uns
6d) Alle Antworten zu dieser Frage stimmen

7. Welche Bibelstelle betrifft Jesus nicht?

7a) Joseph, du Sohn Davids, fürchte dich nicht, Maria, dein Gemahl, zu dir zu nehmen; denn das in ihr geboren ist, das ist von dem heiligen Geist. Matthäus 1, 20
7b) Und siehe, eine Stimme vom Himmel herab sprach: Dies ist mein lieber Sohn, an welchem ich Wohlgefallen habe. Matthäus 3, 17
7c) Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich. Johannes 14, 6
7d) Es ist nie ein Schermesser auf mein Haupt gekommen; denn ich bin ein Geweihter Gottes von Mutterleibe an. Richter 16, 17
7e) Also ist auch Christus einmal geopfert, wegzunehmen vieler Sünden; zum andernmal wird er ohne Sünde erscheinen denen, die auf ihn warten, zur Seligkeit. Hebräer 9, 26

8. Das wichtigste Gebot ist laut Jesus

8a) Du sollst nicht töten. 2. Mose 20, 13
8b) Du sollst keine anderen Götter haben neben mir. 5. Mose 5, 7
8c) „Du sollst Gott, deinen Herrn, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele, von ganzem Gemüte und von allen deinen Kräften.“ Gleich wichtig ist: „Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst.“ Markus 12, 29 – 31

9. 12 Jünger hatte Jesus als internen Kreis. Welcher der Namen zählt nicht zu den Jüngern? Lukas 6, 13-16 und Matthäus 10, 2-4

9a) Thomas
9b) Jakobus, des Zebedäus Sohn
9c) Judas, des Jakobus Sohn, auch Thaddäus genannt
9d) Simon, welchen er Petrus nannte
9e) Simon von Kana, genannt Zelotes
9f) Judas Ischariot
9g) Johannes, des Zebedäus Sohn
9h) Bartholomäus
9i) Titus
9j) Andreas, Simons Bruder
9k) Matthäus, der Zöllner
9l) Philippus
9m) Jakobus, des Alphäus Sohn

10) Die letzten Worte der Bibel (im Buch der Offenbarung) lauten:

10a) Siehe, ich komme bald und mein Lohn mit mir, zu geben einem jeglichen, wie seine Werke sein werden. Ich bin das A und das O, der Anfang und das Ende, der Erste und der Letzte.
10b) Ich bezeuge allen, die da hören die Worte der Weissagung in diesem Buch: So jemand dazusetzt, so wird Gott zusetzen auf ihn die Plagen, die in diesem Buch geschrieben stehen. Und so jemand davontut von den Worten des Buchs dieser Weissagung, so wird Gott abtun sein Teil vom Holz des Lebens und von der heiligen Stadt, davon in diesem Buch geschrieben ist.
10c) Die Gnade unsers Herrn Jesu Christi sei mit euch allen! Amen.

Der Multiple Choice Bibelquiz wurde erstellt von christlicheperlen. Das Kopieren / Vervielfältigen für nicht kommerzielle Zwecke ist erlaubt.

Tipp: Unter Links, Links, Links gibt es in der Rubrik „Bibelquizze“ eine Sammlung von Links zu tollen Quizzen aus dem Web.

Antworten: 1b, 2b, 3e, 4c, 5a, 6d, 7d, 8c, 9i, 10c

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: