Bastelkrippe zum Ausdrucken

Man braucht:

Die Bastelanleitung mit Malvorlagen als PDF und dünne Pappe zum Unterkleben nach dem Ausmalen oder
einen Ausdruck der beiden Ausmalvorlagen auf dünner Pappe
Stifte, Klebstoff, Schere
Einen schönen Platz sowie Heu, Zweige, Steine und andere Naturmaterialien zum Dekorieren der Umgebung

Herstellung:

Die Figuren ausmalen, gegebenenfalls mit dünner Pappe zum Stabilisieren unterkleben und danach ausschneiden.
Am unteren Ende die Figuren umknicken, so dass sie auf den Stellflächen stehen können.
Die Krippe an einem schönen Platz aufstellen und mit Zweigen, Heu  und anderen Naturmaterialien dekorieren.

Fertig!

Möchte man die Vorlagen anstelle der PDF oben speichern, bitte vorher zum Vergrößern je einmal mit der linken Maustaste darauf klicken:

Als ich die Krippe für das Photo aufstellte, fiel mir plötzlich auf, dass ich Jesus unterwegs verloren hatte. „Weihnachten ohne Jesus, das geht gar nicht!“, dachte ich und machte mich eilig auf die Suche. Schon bald hatte ich ihn gefunden und atmete erleichtert auf. Ich gab ihm den Platz in der Mitte. Ich musste lächeln.
Wie schade, wenn wir Jesus verlieren. Doch: „Wenn ihr ihn sucht, wird er sich von euch finden lassen.“ (aus 2. Chronik 15,2) Geben wir ihm den Platz in der Mitte.

Tipp: Wenn Sie die Vorlagen auf 67 % verkleinern, passt die kleine Familie in diesen Bastelstall. Die anderen Figuren können dann außen herum arrangiert werden.

Das Bastelkrippenmotiv gibt es auch noch einmal als Weihnachtskarte oder Ausmalbild, als Adventskalender oder Weihnachtsmemory.

Nachtrag November 2016: Auf Wunsch eines Vaters für seinen Sohn bietet Christliche Perlen noch die Weisen aus dem Morgenland als Ergänzung für die Bastelkrippe an. Viel Freude damit! 🙂

Alle Artikel zu Weihnachtsbastelideen,
Ausmalbilder zu Weihnachten oder über Adventskalender.
Alle Artikel zu Weihnachtsfilmen.
Alle Artikel zu Weihnachtstexten (Geschichten, Gedichte etc.).
Alle Artikel zu Weihnachtskarten und Bildern.
Alle Artikel zu Weihnachtsliedern.
Alle Artikel zu Weihnachtsrollenspielen.
Alle Artikel zu Weihnachtsquizzen.

Zur ganzen Kategorie Weihnachten.

11 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Doris Kinkel
    Nov 18, 2014 @ 22:03:03

    Ich bin evangelische Religionslehrerin und freue mich sehr über eure vielfältigen Ideen. Einige habe ich schon im Unterricht ausprobiert. Die Begeisterung ist groß bei den Kindern und bei mir. Vielen lieben Dank!!!

    Gefällt mir

    Antworten

  2. christlicheperlen
    Nov 18, 2014 @ 22:48:22

    Herzlichen Dank für den Kommentar. Immer wieder schön, sich all die bastelnden kleinen und großen Menschen vorzustellen! Auch die Entwicklung der Bastelvorlagen macht ja schon so viel Freude. Liebe Grüße, auch an die Kinder und viel Segen!

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Thomas Maag
    Dez 20, 2014 @ 09:21:21

    Ich dachte eben, dass ich die Krippenfiguren selber zeichnen muss, und jetzt bin ich auf diese freudige Überraschung auf eurer Seite gestossen.
    Liebe Grüsse Tom.

    Gefällt mir

    Antworten

  4. christlicheperlen
    Dez 20, 2014 @ 10:04:25

    Sehr gerne! Viel Spaß beim Basteln und eine schöne Weihnachtszeit!
    Liebe Grüße zurück von Tina

    Gefällt mir

    Antworten

  5. Enno Grünefeld
    Jan 08, 2016 @ 15:50:57

    Hallo, ich habe mit meinem Sohn (4 1/2) die Bastelkrippe zum Ausmalen (https://christlicheperlen.wordpress.com/2012/08/28/bastelkrippe-zum-ausdrucken/)
    gebaut. Ist auch alles gut geworden.
    Nur eine Frage: Wäre es Ihnen gelegentlich möglich, noch 3 heilige Könige als dritten Bogen zu zeichnen?
    Eigentlich kamen die ja eine Zeit später, so habe ich es ihm auch erklärt, aber üblicher Weise stellt man sie ja mit in die Krippe.
    Viele Grüße
    Enno Grünefeld

    Gefällt mir

    Antworten

    • christlicheperlen
      Jan 08, 2016 @ 21:04:26

      Guten Tag und vielen Dank für den Hinweis. Also in den kommenden Wochen bin ich ziemlich knapp mit Zeit und poste eher aus meinem Artikelvorrat. Aber für die nächste Weihnachtssaison ist es vorstellbar. Ich habe es mir bereits notiert.

      Viele Grüße zurück!

      Gefällt mir

      Antworten

      • Enno Grünefeld
        Jan 08, 2016 @ 21:15:42

        Super, man könnte aus dem Internet auch andere ausdrucken, die würden aber nicht gut passen. Ihre sind stilistisch schön geworden, das bekommen Sie für die 3 aus dem Morgenland sicher nochmal so hin. Ich schreibs mir auch in den Kalender für Dez 2016, dann bekommt die krippe meines Sohnes ein „Update“.

        Gefällt mir

      • christlicheperlen
        Jan 08, 2016 @ 21:53:16

        Gut, ich schaue mal, was da zu machen ist. Also dann: ich bin schon selbst gespannt.🙂

        Gefällt mir

    • christlicheperlen
      Okt 28, 2016 @ 00:31:42

      Lieber Sohn von Enno G.,

      voller Vorfreude auf das Jesuskind haben die Weisen aus dem Morgenland ihre wertvollsten Schätze als Geschenke eingepackt. Doch die Reise ist weit und nachts schwieriger, wo sie oft nach dem Stern Ausschau halten. Trotzdem werden sie bestimmt noch rechtzeitig zu Weihnachten ankommen und ganz begeistert vom Gottessohn sein. Da kann man nur von Herzen sagen: eine schöne Weihnachtszeit!

      Ganz liebe Grüße von Christliche Perlen

      Gefällt mir

      Antworten

    • christlicheperlen
      Okt 28, 2016 @ 00:32:33

      Lieber Enno G.,

      in den Anfängen von Christliche Perlen wurden Zeichnungen noch auf Papier gebracht und eingescannt, so wie die Bastelkrippe aus Papier. Für die Weisen aus dem Morgenland hat Christliche Perlen sich die Mühe gemacht, sie am Computer zu zeichnen. Dadurch sind sie leichter für verschiedene Zwecke, teils auch in Farbe, einsetzbar. Ich hoffe, sie gefallen!

      Mit herzlichem Gruß, Tina alias Christliche Perlen

      Gefällt mir

      Antworten

      • christlicheperlen
        Nov 28, 2016 @ 07:57:30

        Vater Enno hat geantwortet! Allerdings via Mail. Zu schade, um dies dem interessierten Leser vorzuenthalten. Darum erlaube ich mir, den Text hier wiederzugeben:

        Hallo,
        im letzten Jaher hatte ich mit meinem Sohn (damals 4 1/2) Ihre Krippenfiguren ausgeschnitten und bemalt und in eine Selbstbaukippe für ihn gestellt. Danach hatte ich Sie per Email angeschrieben, ob es auch noch die 3 heiligen Könige gäbe. Sie hatten mir geantwortet, dass gerne, aber wenig Zeit, ich solle Sie vor diesem Weihnachten nochmal erinnern. Ich habe eben nochmal auf Ihre Seite geschaut: da sind noch die Figuren vom letzten Jahr.
        Aber…. was seh ich da?
        https://christlicheperlen.wordpress.com/2016/10/28/die-weisen-aus-dem-morgenland-basteln/
        Sie haben dran gedacht, und ich bin im Text anscheinend sogar verewigt🙂
        Meine Tochter (3) will jetzt bestimmt auch eine eigene Krippe, da haben Sie schon 2 dankbare Abnehmer🙂
        Herzliche Grüße und schöne Weihnachtszeit!

        Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: