Der Unterschied zwischen einer Grippe und einer Krippe

Der Unterschied zwischen einer Grippe und einer Krippe

Eine Grippe ist eine Erkältungskrankheit, die durch verschiedene Erreger ausgelöst werden kann. Häufig wird sie durch Ansteckung erworben oder weitergegeben. Mitunter ist auch eine Unterkühlung, die den Körper schwächt, die Ursache. Mit einher gehen meist Husten, Heiserkeit, Schnupfen, Müdigkeit, sowie Konzentrationsprobleme. Zu empfehlen ist bei einer Grippe die vermehrte Zufuhr von Vitaminen, das Einhalten von Ruhe, eventuell auch die Einnahme von Schleimlösern (aus der Apotheke) oder durch den Arzt verschriebener Antibiotika bei bakteriell bedingter Erkrankung.

Eine Krippe ist ein Futtertrog für Tiere. Stroh, Heu, Bohnen, Erbsen und andere Nahrungsmittel für Tiere werden aus der Krippe von denselbigen verzehrt. Bekannt ist ebenso die Verwendung des Futtertroges als Schlafort für das Christuskind. Dieser vor etwa 2000 Jahren in Bethlehem geborene, noch heute gefeierte Säugling schlief aus Mangel an einer angemessenen Unterkunft in einer umfunktionierten Krippe im Stall. Sie war im Gegensatz zur heutigen Kinderkrippe, einer Einrichtung zur Betreuung von Kindern, vermutlich nicht beheizt. Die Gefahr, eine Grippe zu erlangen, war demnach deutlich erhöht. Jedoch wickelte seine warmherzige, liebevolle Mutter  ihn gut in Windeln ein.  Auch hatte er einen eigenen Engelschor und eine Menge Besuch von tüchtigen Hirten, die sich mit Krippen bestens auskannten. Ja, es kamen noch gebildete, weise Männer, die ihn als König bezeichneten. Sie knieten an der Krippe nieder und beteten ihn an: ihn, dessen Reich nicht von dieser Welt ist, der aber in diese Welt kam, um den Weg zu Gott zu zeigen und für die Fehler der Menschen mit seinem Leben zu bezahlen. Die Krippe: ein Ort der Zuflucht, der Versorgung, der Geborgenheit. Bis heute kann man dort hinkommen und dies erfahren. Er, der in der Krippe lag, hat alle Macht zu helfen und alte Lasten abzunehmen. Er hört und erhört. Auch Sie und mich, wenn wir es ehrlich meinen. Das nenne ich von Herzen frohe Weihnachten!


Diese Erklärung wurde von christlicheperlen verfasst und darf für nicht kommerzielle Zwecke vervielfältigt werden.

Alle Artikel über Texte (auch Geschichten und Gedichte) zu Weihnachten.

Zur ganzen Kategorie Weihnachten mit allen Texten, aber auch vielen Filmen, Karten, Bastelideen, Liedern, Quizzen, Tipps für Rollenspiele etc.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: