Neues Personenquiz zur Bibel

Neues Personenquiz zur Bibel

Drei Personen der Bibel sind anhand der folgenden Beschreibungen zu erraten. Die Lösungen stehen am Ende des Artikels. Also nicht vorzeitig lunkern.

Person Nummer eins:

Wer ich bin? Nun, von mir gibt es einiges zu berichten. Zunächst einmal könnte man sagen, dass ich auch in jungem Alter schon recht mutig war. Warum auch nicht? Ich war gesund, konnte manches tragen und war durchaus selbstbewusst. In meiner Familie war ich akzeptiert und etwas wirklich Schlimmes hatte ich auch nicht erleben müssen. Trotzdem zog es mich fort. Ich hatte keine Zweifel, was zu tun war. Und ich würde es wieder so machen! Meine Schönheit war jedoch eine ziemlich gefährliche Sache. Ich fiel überall auf und mein Mann hatte sogar Sorge, man würde ihn meinetwegen umbringen. Wir tricksten auch ein bisschen deshalb. Das wäre aber beinahe schief gegangen. Trotzdem trickste ich noch einmal später wegen meinem jüngeren Sohn. Auch das hätte fast zu einem Todesfall geführt. Insgesamt war mein Leben allerdings nicht schlecht verlaufen. Nur mit der zugeheirateten Verwandtschaft hatte es nicht immer so gut geklappt. Das war dann doch etwas leidvoll…

Person Nummer zwei:

Tja, mein Leben war auf jeden Fall nicht langweilig verlaufen. Schon von meiner Herkunft her nicht. Ich hatte jedoch noch echt Glück bei allem – reichlich Glück. Es hätte auch anders kommen können. Trotz allem Erfolg bekam ich aber einen Hang zum Depressiven. Wofür mich anstrengen? Wofür arbeiten? Und das war so ungeachtet meiner Ader für Schönes und meiner Fähigkeiten, besonders der organisatorischen. Bewundert und gefürchtet wurde ich viel. Obwohl ich auch ein Symbol für Sicherheit, ja, Frieden war. Möglicherweise lag das Depressive in meinem Leben auch daran, dass Gott mir mit der Zeit entglitten war. Ich hatte wohl allerlei falsche Entscheidungen getroffen, von denen ich mich nicht einmal durch meine Klugheit und Macht mehr trennen konnte. So kann man Gutes und Schlechtes über mich erzählen. Wenngleich das Gute bis heute mit Interesse betrachtet wird.

Person Nummer drei:

Also, damit es gleich einmal klar ist: ich nehme es ganz genau. Wenn es sein muss, um jeden Preis. Das liegt wahrscheinlich schon an meiner Erziehung. Ich bin auch enorm ehrgeizig. Wenn ich von etwas überzeugt bin, dann bleibe ich auch dabei. Nur einmal, da musste ich meine Meinung ändern. Tja, wenn Gott in das Leben eingreift, kann selbst ich nicht widerstehen.
Wenn ich nicht so unglaublich stark in meinen Überzeugungen gewesen wäre, wäre ich niemals so erfolgreich und alt geworden. Bei meinem Leben! Aber meine Standhaftigkeit wurde so für viele zum Vorbild und zur Kraftquelle. Und meine Worte fanden weithin Beachtung, selbst wenn ich mich manchmal etwas kompliziert ausdrückte. Gelehrt war ich allemal. Im Alter wurde ich dann etwas milder. Meine zahlreichen Freunde überwogen meine zahlreichen Feinde. Trotzdem blieb ich konsequent bis zum Letzten. Ich war aus Irrtum schuldig gewesen und starb an dem, was ich selbst getan hatte. Aber ich bin ein Held. Gott weiß es: unter den Rittern in seinem Gefolge bin ich einer der Größten und zugleich der Geringste.

Das Personenquiz wurde von christlicheperlen erstellt und darf für nicht kommerzielle Zwecke vervielfältigt werden.

Hier das Quiz als PDF.

Alle Artikel über Personenquizze von christlicheperlen untereinander. Hier eine weitere Webseite mit Personenquizzen zu Weihnachten. Zur ganzen Kategorie Spiele.

Lösungen:

Person Nummer eins: Rebekka (Ihre Eheschließung)
Person Nummer zwei: König Salomo (Seine Geburt und seine Einsetzung zum König)
Person Nummer drei: Paulus (Nachzulesen  ab Apostelgeschichte 9)

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Marga Claudy
    Jan 08, 2019 @ 12:08:36

    Ich bin etwas irritiert über die Beschreibung von „Rebekka“.
    Ist euch da ein Fehler unterlaufen? Würde eher zu „Rahel“ passen.
    Ansonsten finde ich die Ideen zum Personenquiz klasse!

    Gefällt 1 Person

    Antworten

Beachten Sie bitte vor dem Kommentieren die Datenschutzinformationen aus "Haftung (C) & Datenschutz" oben unterhalb der Blogüberschrift "Christliche Perlen".

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 

 

%d Bloggern gefällt das: