Danke für Deine Freundschaft

Danke für Deine Freundschaft

Schon viele, viele schöne Stunden,
die hatten wir, darf ich bekunden.
Und mögen es noch viele werden.
Du machst mein Leben reich auf Erden!

Die Freundschaft, die Du mir geschenkt,
ist, wenn man ehrlich es bedenkt,
doch gar nicht mehr zu denken fort.
Wir steh`n zusamm` in Tat und Wort.

Hätte ich mal trübe Tage,
wüsste ich, in jeder Lage
würd`st Du mir zur Seite steh`n
und den Weg dann mit mir gehen.

Christus sprach selbst vor langer Zeit:
„Euch sag` ich, dass Ihr Freunde seid.“
Er, der der Freund der Freunde ist,
wusste, dass Du so passend  bist.

Möge er Dir wiedergeben,
was Du tatst in diesem Leben.
Und dazu noch vieles mehr,
Ja, Dich segnen stets und sehr.

So möcht` ich heute sagen hier:
Für alles Liebe dank` ich Dir.
Und das ist meines Herzens Drang:
Unsre Freundschaft lebe lang!

6121

Dieses Gedicht wurde von christlicheperlen verfasst und darf für
nicht kommerzielle Zwecke vervielfältigt werden.

Zur ganzen Kategorie „Freundschaft“.

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Markus
    Feb 04, 2013 @ 09:54:54

    Ein wirklich schönes Gedicht! Danke!

    Gefällt mir

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: