Gedicht zum Vatertag

Gedicht zum Vatertag

Wir feiern heute, ich`s mal sag
mit Applaus Deinen Vatertag!
Verdient hast Du es allemal.
Du bist der Vater unsrer Wahl!

Das Leben wäre ohne Dich
doch trübe und mühseliglich.
Wie gut, dass Vater ist ein Mann,
der eben einfach alles kann.

Wer wird uns sicher unterstützen,
und wer uns allezeit beschützen?
Wer wird immer für uns sorgen?
Wer denkt heute schon an morgen?

Du zeigst uns wie das Leben geht,
was unter Helfen man versteht,
wie man ehrt Jesus im Gebet,
dass er uns stets zur Seite steht.

Weil Gott es gut mit uns gemeint
hat unser Leben er vereint.
Längst konnt ich überzeugen mich:
‚ nen bessern Vater gibt es nicht.

Ein Danke nur hat wenig Klang.
So sagen wir Dir: 1000 Dank!
Und auf allen Deinen weitern Wegen
alles Liebe, Gottes Segen!

vatertag_0125

Dieses Gedicht wurde von christlicheperlen verfasst und darf für nicht kommerzielle Zwecke vervielfältigt werden.
Alle Artikel der Kategorie Vatertag untereinander.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: