Nun lasst uns geh`n und treten (Neujahrsgedicht / Lied)

Nun lasst uns geh`n und treten (Neujahrsgedicht / Lied)

1. Nun lasst uns geh`n und treten mit Singen und mit Beten
zum Herrn, der unserm Leben bis hierher Kraft gegeben.

2. Wir geh`n dahin und wandern von einem Jahr zum andern;
wir leben und gedeihen vom alten bis zum neuen.

3. Durch so viel Angst und Plagen, durch Zittern und durch Zagen,
durch Krieg und große Schrecken, die alle Welt bedecken.

4. Du Hüter unsres Lebens, fürwahr, es ist vergebens
mit unserm Tun und Machen, wo nicht Dein Augen wachen.

5. Gelobt sei Deine Treue, die alle Morgen neue.
Lob sei den starken Händen, die alles Herz`leid wenden!

6. Sei der Verlass`nen Vater, der Irrenden Berater,
der Unversorgten Gabe, der Armen Gut und Habe!

7. Hilf gnädig allen Kranken, gib fröhliche Gedanken
den hochbetrübten Seelen, die sich mit Schwermut quälen!

8. Und endlich, was das Meiste: Füll uns mit Deinem Geiste,
der uns hier herrlich ziere und dort zum Himmel führe!

9. O meines Lebens Hüter, Du Geber aller Güter,
dies woll`st, mit Dir zu leben, zum neuen Jahr Du geben.

Liedtext von Paul Gerhardt, 1653, 1607-1676

2915447817

Hier das Lied zum Anhören. Weitere Informationen,
Noten und die Instrumentalversion findet man unter
„Nun lasst uns gehn und treten“ hier neben anderen Liedern von Paul Gerhardt.

Sonstige Noten gibt es hier. Je nach Gesangbuch werden unterschiedlich
viele Strophen  angegeben. Alle 15 Originalstrophen gibt es hier.

Alle Artikel über Neujahrstexte untereinander.
Alle Artikel über Neujahrslieder untereinander.
Alle Artikel über Kalender.
Alle Bastelartikel zum neuen Jahr.
Alle Artikel über Neujahrsfilme.
Alle Artikel über Neujahrsrollenspiele.
Alle Artikel über Neujahrskarten und – Bilder.

Alle Artikel der Kategorie Neujahr untereinander.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: