Jesus und die Emmausjünger basteln

Die Rollfiguren wurden zur biblischen Geschichte in Lukas 24,13-35 entworfen, könnten jedoch auch für andere Geschichten eingesetzt werden. Man braucht:

Die PDF mit Anleitung und Vorlagen
Stifte, Malunterlage, Klebstoff

Herstellung:

Die Rollfiguren ausmalen und an dem dafür vorgesehenen Klebestreifen festkleben.
Dann an einen schönen Platz stellen. Fertig!

Möchte man die Rollfigurenvorlage anstelle der PDF oben direkt speichern, bitte vorher einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken:

Möchte man die Rollfigurenvorlage anstelle der PDF oben direkt speichern, bitte vorher einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken:

Möchte man die Rollfigurenvorlage anstelle der PDF oben direkt speichern, bitte vorher einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken:

Aus dem Web: Durch die Emmausjüngergeschichte können auch wir ein Stück weit lernen, wie wir mit Enttäuschungen fertig werden.

Alle Artikel über Ostern, Emmausjünger, oder Bastelanregungen zu Ostern untereinander. Artikel über Osterquizze, Osterfilme, Osterlieder, Ausmalbilder zu Ostern, Ostertexte, Osterkarten und Bilder, Rollenspiele zu Ostern, zu Abendmahl und Fußwaschung oder über die Auferstehung Jesu.

10 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. christenfindenruhe
    Mrz 29, 2017 @ 12:59:12

    Danke für den Link auf meinen Beitrag zu dieser Geschichte!

    Gefällt 1 Person

    Antwort

  2. familienlebenmitgott
    Mrz 28, 2017 @ 12:39:31

    Voll gut 🙂 Wenn ich das nächste Mal nicht weiß, was ich im Kindergottesdienst machen soll, geh ich auf deine Seite störbern… so toll!

    Gefällt 2 Personen

    Antwort

    • christlicheperlen
      Mrz 28, 2017 @ 13:46:34

      Vielen Dank! Freut mich sehr, wenn jemand hier fündig wird. Es gibt noch allerlei Lücken, aber ich tue mein Bestes.
      Ich bin mir sicher, Dein Blog ist besonders für viele Mütter ein echter Ratgeber, und Deine Kinderstunden sind bestimmt auch super! Herzlichen Gruß, viel Segen für Deine Aufgaben!

      Gefällt 1 Person

      Antwort

      • familienlebenmitgott
        Mrz 29, 2017 @ 08:32:43

        Was wäre das Leben ohne die Lücken 🙂 Hast du eigentlich einen pädagogischen Beruf oder machst du das „einfach so“? Ich staune immer über die schönen Ideen, die Gott so schenkt, mir, dir, anderen… (Aus mir selbst würde ich wohl keine einzige vernünftige Zeile zusammenkriegen 😉 ) Gott segne dich…

        Gefällt 1 Person

    • christlicheperlen
      Mrz 29, 2017 @ 17:45:15

      Hallo und vielen Dank für den netten Kommentar! Nein, nicht direkt einen pädagogischen Beruf, aber eine gute Reihe an Jahren Kinderstundenerfahrung. Ich weiß, man merkt es meiner Seite an. 😉
      Auch ich bin ganz fasziniert von der Vielfalt und doch Einzigartigkeit anderer Webseiten, aber auch von ihrer oft professionellen Qualität, ihrer liebevollen Präsentation und des Arbeitsaufwandes dahinter. Deine Seite gehört ebenfalls dazu und verdient auch, da besonders detailierte Artikel von einer vielbeschäftigten Mama, besonderes Lob! 😊 😊 😊 Weiter so + ganz viel Segen! LG von Tina

      Gefällt 1 Person

      Antwort

  3. racheles-welt
    Mrz 28, 2017 @ 11:40:09

    Du hast echt immer tolle Ideen 😊😊

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: