Adventskarten drucken

Hier alle Karten dieses Artikels als PDF.

Möchte man die Vorlage anstelle der PDF oben speichern oder genauer ansehen, bitte vorher einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken. Dann auf weißes oder farbiges Papier oder Pappe ausdrucken, ausschneiden und falten. Falls gewünscht, auf einer Unterlage ausmalen.

Möchte man die Vorlage anstelle der PDF oben speichern oder genauer ansehen, bitte vorher einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken. Dann auf weißes oder farbiges Papier oder Pappe ausdrucken, ausschneiden und falten. Falls gewünscht, auf einer Unterlage ausmalen.

Möchte man die Vorlage anstelle der PDF oben speichern oder genauer ansehen, bitte vorher einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken. Dann auf weißes oder farbiges Papier oder Pappe ausdrucken, ausschneiden und falten. Falls gewünscht, auf einer Unterlage ausmalen.

Hier nochmals sämtliche Karten dieses Artikels als PDF.

Alle Artikel zu Weihnachtskarten und Bildern untereinander.
Alle Ausmalbilder zu Weihnachten untereinander.
Artikel zu Weihnachtsbastelideen oder über Adventskalender.
Alle Artikel zu Weihnachtstexten (Geschichten, Gedichte etc.).
Alle Artikel zu Weihnachtsfilmen.
Alle Artikel zu Weihnachtsliedern.
Alle Artikel zu Weihnachtsrollenspielen.
Alle Artikel zu Weihnachtsquizzen.

Alle Artikel über Weihnachten untereinander.

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Karin
    Okt 30, 2017 @ 18:29:58

    Danke für die tollen Karten, ich finde die Bilder sehr schön und ich habe mich auch schon „bedient“. Darf ich dir trotzdem einen Vorschlag machen und im Text auch mal gesegnete Weihnachten zu verwenden. Ich habe einige Bekannte die gerade einen Todesfall hatten da wirkt „Frohe Weihnachten“ eventuell nicht so toll. Ist aber nur ein Vorschlag und soll auf keinen Fall eine negative Kritik sein. Wünsche dir weiter Gottes Segen.

    Gefällt 1 Person

    Antwort

    • christlicheperlen
      Okt 30, 2017 @ 22:13:23

      Liebe Karin,

      vielen Dank für den Hinweis. Da ich in diesem neuen Artikel bereits einmal „Viel Segen zum 2. Advent“ geschrieben habe, wolllte ich nicht noch einmal „Gesegnete Weihnachten“ schreiben.
      Alle Artikel mit Weihnachtskarten sind untereinander in der Rubrik https://christlicheperlen.wordpress.com/tag/weihnachtskarten-und-bilder/ gepostet. Dort gibt es verteilt auch einige Karten mit „Gesegnete Weihnachten“, allerdings bisher überwiegend farbige Photokarten.
      Vielleicht wäre die Weihnachtskarte zum Einstecken mit Maria und Joseph kurz vor Bethlehem etwas für diesen besonderen Fall. Wenn man die Karte an zwei bestimmten Stellen einritzt, kann man hier zum Bespiel eine Blume oder ein Lesezeichen einziehen. https://christlicheperlen.wordpress.com/2013/10/01/weihnachtskarte-zum-einstecken-basteln/
      Vielleicht findest Du aber auch unter den bisherigen Karten zum Drucken ein Motiv, dass Du gerne mit „Gesegnete Weihnachten“ hättest. Dann sag mir, um welches Motiv es sich handelt und ich sende es Dir mit geändertem Text per Mail zu.
      Auf jeden Fall herzliche Grüße und viel Segen!

      Die Tina

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: