Kurze Gedichte zur Silberhochzeit

Fünfundzwanzig gemeinsame Jahre

Sie zeigten uns,
wie sehr wir zwei uns lieben.

Sie ließen uns erkennen,
wie sehr wir uns brauchen.

Sie ließen uns erfahren,
dass es nur gemeinsam geht.

Wir wissen, ein Leben ohne unsere Liebe
ist unmöglich.

Wir gehören zusammen
bis ans Ende unserer Tage.

(c) ChT

Der Ring an meinem Finger

Der Ring an meinem Finger,
er hält ein Leben lang.
Für diesen Ring, mein Liebling,
sag ich dir Tausenddank.
Noch wie am ersten Tage,
strahlt er in voller Pracht.
Selbst 25 Jahre, sie tuen ihm nichts an.
So wünsche ich uns weiter noch,
die Lieb` ein Leben lang.
Gott mag uns seinen Segen
und auch Gesundheit geben,
er möcht uns weiter tragen,
bis an Ende unsrer Tage.

(c) ChT

Nach 25 Jahren

Wenn sich uns`re Augen treffen,
sagen sie: „Ich hab dich lieb“
und ich kann es kaum ermessen,
dass du dich so ganz mir gibst.

Wenn sich uns`re Hände treffen,
sagen sie: „Ich halte dich“
und ich fühle mich geborgen,
weil du mich von Herzen liebst.

Wenn wir nun gemeinsam gehen
unsern Weg ein Leben lang,
danke ich Gott, unserm Vater,
der uns beide ja verband.

(c) ChT

Herzlichen Dank an Christina vom Garten der Poesie
für die freundliche Erlaubnis zur Veröffentlichung der schönen Texte
und Karten! Die hübschen Grußkarten sind von hier.

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Hang
    Jun 30, 2018 @ 04:45:36

    Oh, das ist ja sehr toll. Diese wunderschöne Gedichte sind passend zum heutigen Anlass. Vor kurzer Zeit war ich in der Küche und ein schönes Dessert für die Silberhochzeit wurde gerade fertig dekoriert. Und jetzt lese ich diese wunderschönen Gedichte. Was für eine Überraschung! Vielen Dank an Christina und Danke für das Teilen, liebe Tina! Liebste Grüße und Dir ein schönes Wochenende, Hang

    Gefällt 1 Person

    Antwort

    • christlicheperlen
      Jun 30, 2018 @ 06:19:23

      Uiiii, das freut mich aber sehr! 😊 Dann mal viel Segen und Gelingen für die Feier und die nächsten 25 Ehejahre! 💐 Das Wetter heute ist ja schon mal ein gutes Zeichen! Und das Dessert sieht großartig aus!!! https://cookwithlovefordaughter.wordpress.com/2018/06/30/galerie-17/
      Ja, man merkt an ihren Texten, dass Christinas Ehe eine glückliche ist, wie man sie jedem nur wünschen kann. Irgendwann möchte ich auch noch ihr Gedicht „Die Rose hat zwar Dornen“ posten (hier ganz unten https://www.gartenderpoesie.de/89.html). Ich muss mich manchmal halt ein bisschen bremsen, dass ich nicht zu viel auf einmal von Christina nehme, weil ihre Texte so nett sind. 😉
      Nochmals die liebsten Wünsche für die Silberhochzeit und gleichfalls ein wunderbares Wochenende von der Tina 😘

      Gefällt 1 Person

      Antwort

Beachten Sie bitte vor dem Kommentieren die Datenschutzinformationen aus "Haftung (C) & Datenschutz" oben unterhalb der Blogüberschrift "Christliche Perlen".

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: