Jona für die Kinderstunde

Die Geschichte, wie Jona durch einen Walfisch vor dem Ertrinken gerettet wurde, besteht aus 4 Kapiteln und kann hier in der Bibel nachgelesen werden.

Für Jona im Papptellerwal braucht man:

Ein Blatt dünne Pappe für einen selbstgestalteten Jona oder
aus der PDF mit Anleitung einen Ausdruck der Vorlage auf dünne Pappe (oder auf Papier, das nach dem Ausmalen, also vor dem Ausschneiden, mit Pappe unterklebt wird)
2 Pappteller oder einen Pappteller und Pappreste für die Fischflosse und den Schwanz
Buntstifte, Filzstifte und Malunterlage
Klar durchsichtigen Gefrierbeutel unbedruckt
Schere, Klebestreifen, Tacker
Stift für Fischauge und Mund
Nadel und Faden zum Aufhängen
Netz als Deko

Herstellung des Papptellerwals:

Die Hälfte des Tellerbodens ausschneiden oder die ausgedruckte Schablone dafür verwenden.
Auf eine dünne Pappe einen eigenen Jona mit Algen und kleinen Fischen zeichnen. Alternativ den ausgedruckten Halbkreis mit Jona weiter unten ausmalen, gegebenenfalls noch mit Pappe unterkleben und dann ausschneiden.
Etwas Wasser in einen Gefrierbeutel geben, möglichst die Luft herauslassen, den Beutel oben mehrfach umknicken und wasserdicht mit Klebestreifen zukleben.
Den Wasserbeutel an den Rändern unauffällig mit Klebestreifen hinter den ausgeschnittenen Tellerboden kleben. Dahinter das Bild von Jona kleben oder tackern.
Aus einem zweiten Pappteller oder Pappresten einen Fischschwanz und eine Flosse schneiden. Falls gewünscht, dafür die ausgedruckte Schablone verwenden.
Schwanz und Flosse mit Klebestreifen am Fisch befestigen.
Ein Auge und einen Mund auf den Wal zeichnen.
Als Überschrift „Gott ist barmherzig!“ über den ausgeschnittenen Halbkreis schreiben.
Mit Nadel und Faden eine Aufhängemöglichkeit oben am Wal schaffen. Hinter dem Wal noch etwas Netz dekorieren. Fertig! Puh! Jetzt ist Jona schon drei Tage im Walfischbauch! Wird er jemals wieder heraus kommen?

Möchte man die Vorlage anstelle der PDF speichern, bitte vorher einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken.

Oben noch eine weitere Anregung: Jonas Wal aus Knete modellieren. Abschließend ein Kullerauge in die Knete drücken. Der fertige Wal wird für den Transport auf blaue Pappe gelegt.

Bildmaterial zu Jona

Wegen längerer Ladezeit die nachfolgenden Jona Bilder (hochkant) in eigener PDF. Möchte man Motive anstelle der PDF direkt speichern, bitte vorher einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken.

Hier noch einmal der anfängliche Bastelteil des Artikels als PDF. Wegen längerer Ladezeit die 4 obigen Jonabilder (hochkant) in eigener PDF. Alle Artikel über Jona auf Christliche Perlen untereinander. Weitere Bastelideen zum Thema gibt es in der Bastellinkliste unter dem Stichwort „Jona und Wal“.

Beachten Sie bitte vor dem Kommentieren die Datenschutzinformationen aus "Haftung (C) & Datenschutz" oben unterhalb der Blogüberschrift "Christliche Perlen".

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: