Farben der Bibel

FARBEN der BIBEL
Bedeutung der Farben aus biblischer Sicht

Nicht nur Symbole und Bilder weisen auf die Wahrheiten Gottes hin, sondern jede Farbe. Er, Gott selbst, ist der Urheber aller Farben.

1.Gold …
… beschreibt Gottes Gegenwart, Herrlichkeit und Majestät.
Seine Herrschaft ist so beständig, wie sein ewiger Glanz und Souveränität.
Ps.19,10-11

2.Silber …
… steht für Erlösung, Läuterung und Sühnegeld
und dessen einzig würdiger Name, Jesus Christus, der den Sieg behält.
Ps.12,7; 66,10

3.Kupfer …
… bezeugt Demut und Buße vor dem Herrn,
um Sündern Reinigung und Vergebung zu geben, dass ist der Gnade Kern.
2.Mose 30,17-19

4.Purpur …
… verweist auf Jesu Priestertum und seine Königsherrschaft.
Die klassische Königsfarbe gleicht der Erhabenheit, wie auch Gottes Kraft.
2.Mose 39,1…; 1.Petr.2,9; Hebr.4,14

5.Pink/Rosa …
… erinnert an die Barmherzigkeit Gottes und an einen Neuanfang,
so wie die Morgenröte sich durch den Himmel bricht im schöpferischen Wohlklang.
Jes.58,8; Hos.6,3b

6.Blau …
… steht für Wasser des Lebens, Strom Gottes und kristall´ner Glanz,
weil Gottes Sohn die wirkliche Erquickung anbietet, völlig und ganz.
2.Mose 24,9-10; Ps.72,8

7.Grün …
… ist die Wachstumsfarbe in der Natur mit dem Ziel der Fruchtbarkeit.
Neues Leben darf entstehen durch Gottes wunderbare Gnade, zur ewigen Freud.
Ps.23,2; 92,13-14

8.Rot …
… erinnert an das Blut Jesu, seine Liebe, sein Kampf als williges Opferlamm.
Gottes Gerechtigkeit siegt über die Finsternis und bricht der Sünde Damm.
Eph.1,7; Kol.1,20

9.Weiß …
… so erschallt vollkomm´ner Jubel über die Reinheit der Überwinder,
Brautschaft, Licht und Heiligkeit Gottes und seiner erlösten Kinder.
Jes.1,18; Offb.3,4-5; 7,9; 19,8

10.Schwarz …
… Tod, Trauer und Trostlosigkeit gehören endgültig zur Vergangenheit.
Menschen, die das Erlösungswerk Christi angenommen haben erleben Seligkeit.
Ps.16,10; 49,16; 68,21

Bibelstellenangaben in kleiner Auswahl
Lehre: 1-10 Maranatha-Banner-Monika Hümbs-Schröder
Auswahl & Gedicht: Ingolf Braun, 2019

Herzlichen Dank an Frau Hümbs-Schröder für die freundliche Erlaubnis zur Nutzung ihrer biblischen Farbenlehre für das obige Gedicht. Vielen Dank auch an Herrn Braun für die freundliche Genehmigung zur Wiedergabe des Textes. Alle Texte von Ingolf Braun untereinander.

Beachten Sie bitte vor dem Kommentieren die Datenschutzinformationen aus "Haftung (C) & Datenschutz" oben unterhalb der Blogüberschrift "Christliche Perlen".

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: