Herr du bist mächtig

Adventskalender Vorlagen

Adventskalender Vorlagen

Neue Adventskalender zur Vervielfältigung für nicht kommerzielle Zwecke. Hier die PDF zum Artikel.

Adventskalender Krippe

Kurzanleitung: Die Vorlage aus der PDF vom Artikelanfang auf weißes oder helles farbiges Tonpapier drucken und falls gewünscht ausmalen. Den Anleitungsabschnitt unten abschneiden. An den Rätselstreifen entlang bis zur Querlinie schneiden. Die Streifen zweimal hochknicken, so dass die Rätsel nicht mehr sichtbar sind. Mit Band und Klebestreifen auf der Rückseite einen Bildaufhänger schaffen. Jeden Tag einen Streifen des Kalenders abschneiden und das Wort aus den durcheinandergeratenen Buchstaben richtig zusammensetzen. Die Lösungen findet man hier am Artikelende oder am Ende der PDF mit je einer Bibelstelle, in der das gemixte Wort vorkommt.

Möchte man die Vorlage zum Drucken auf Tonpapier anstelle der PDF speichern oder genauer ansehen, bitte einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken:

Adventskalender Rätsel

Möchte man die Blankovorlage zum Drucken auf Tonpapier und selbst ausfüllen anstelle der PDF speichern oder genauer ansehen, bitte einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken:

Adventskalender zum Ausfüllen

Möchte man die Blankovorlage zum Drucken auf Tonpapier und selbst ausfüllen anstelle der PDF speichern oder genauer ansehen, bitte einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken:

Adventskalender blanko

Möchte man Teil 1 von 3 für den Adventskalender „Jeden Tag danken und bitten“ anstelle der PDF speichern oder genauer ansehen, bitte einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken:

Adventskalender danken und bitten 1

Möchte man Teil 2 von 3 für den Adventskalender „Jeden Tag danken und bitten“ anstelle der PDF speichern oder genauer ansehen, bitte einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken:

Adventskalender danken und bitten 2

Möchte man Teil 3 von 3 für den Adventskalender „Jeden Tag danken und bitten“ anstelle der PDF speichern oder genauer ansehen, bitte einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken:

Adventskalender danken und bitten 3

Adventskalender jeden Tag für etwas danken und bitten

1 Danke für unsere Nahrung, Wohnung und Dinge des täglichen Lebens. Bitte versorge uns auch weiter in allem. Bitte gib auch den Armen, was sie brauchen.
2 Danke für Gesundheit und Kraft, die wir erfahren durften. Bitte heile die Krankheiten an Geist, Seele und Leib.
3 Danke für gute Beziehungen, Familienmitglieder und Freunde. Bitte lenke und bewahre unsere Beziehungen. Hilf uns, Menschen zu vergeben und Menschen, uns zu vergeben.
4 Danke für Frieden, den wir haben durften. Erhalte ihn bitte und stoppe Krieg und Gewalt.
5 Danke für alle Bewahrung, Leitung und Hilfe in unserem Leben. Bitte löse unsere noch vorhandenen Probleme und sei auch weiter mit uns in allem jeden Augenblick.
6 Danke für diejenigen, die Gutes für andere tun, auch an uns. Bitte hilf ihnen dabei. Erstatte ihnen Gutes und beschütze sie. Sende bitte noch viele hilfsbereite Menschen aus.
7 Danke, dass wir allezeit zu Dir beten dürfen, wissend, dass Du hörst. Bitte lenke uns auch im Gebet und ermutige uns, dass es bei uns nicht zu kurz kommt.
8 Danke für die Möglichkeit zu Bildung und für gute Dinge, die in den Kindergärten und Schulen gelehrt werden. Bitte lenke die Erzieher, Lehrer, Schulinhalte sowie Abläufe an den Kitas, Schulen und Universitäten.
9 Danke für drei persönliche Dinge. Bitte für drei persönliche Anliegen.
10 Danke für religiöse und politische Freiheit, die wir friedlich genießen durften. Bitte erhalte sie und stelle sie da wieder her, wo sie verloren gegangen ist, auch weltweit.
11 Danke, dass Du immer noch Möglichkeiten hast, selbst wenn eine Lage schwierig aussieht. Bitte gib uns den Glauben, den wir brauchen, in allem Dir zu vertrauen und an Dir festzuhalten bis zum Durchbruch.
12 Danken und Bitten: Bete das Vater Unser aus Matthäus 6,9-13.
13 Danke für die Bibel, besonders das Neue Testament mit den Aussagen Jesu als Richtschnur und danke für aufrichtige Glaubensgeschwister. Bitte lenke, behüte und segne Deine Gemeinde weltweit.
14 Danke für alle Menschen in verantwortungsvollen Positionen, die ehrenwert handeln. Lenke bitte auch die Regierenden und Leitungspersonen, damit sie ihre Arbeit gut tun. Schenke bitte redliche Regierende und eine gute Gesetzgebung.
15 Danke für Kommunikationsmöglichkeiten wie Handy, Computer und für gute Medien, die wir nutzen können. Bitte hilf uns und den Menschen, recht mit diesen Dingen umzugehen, denn Du bist auch heilig. Bitte lenke ebenfalls die Medienerschaffer, dass sie wahr und nach redlichen Werten agieren.
16 Vater, danke, dass Du oftmals für viele Menschen gesorgt hast. Bitte schaue auch jetzt wieder, wer Ermutigung braucht, Heilung, Deine Hilfe, eine Begegnung mit Dir, eine Arbeit, Essen, ein Obdach… bitte gib den Menschen, was sie brauchen. Danke dafür im Namen Jesu.
17 Danke, dass Du mit Deinem heiligen Geist gerne in denen einziehst, die Dich darum bitten. Bitte erfülle uns immer noch mehr mit Deinem Geist.
18 Danke, Jesus, für alles Gute, was Du schon für unser Volk getan hast. Bitte führe es zum Guten und segne und bewahre es.
19 Danke für die Aussicht, einmal zu Dir in den Himmel zu kommen, wenn wir schon hier mit Dir in eine lebendige Beziehung getreten sind. Bitte hilf uns den rechten Weg zu gehen und bewahre uns vor Fehlern.
20 Danke, dass Du Familien geschenkt hast und möchtest, dass es dort harmonisch zugeht. Bitte schütze gute Familien und Ehen. Bitte bringe die in Ordnung, wo etwas nicht gut läuft.
21 Lies die 10 Gebote in 2. Mose 20,3-17
22 Danke für Zeit, Begabungen und Gaben, die Du uns gegeben hast. Bitte hilf uns, sie nach Deinem Willen einzusetzen und in unsere Berufung zu kommen.
23 Danke, dass Du die Welt so schön erschaffen hast. Du hast uns Menschen gewollt. Bitte lenke auch weiterhin das Weltgeschehen gnädig in allem. Bitte verhindere Unglücke wie Pandemien, Wirtschaftskrisen und Naturkatastrophen.
24 Danke für Jesus, Deinen Sohn, sein Angebot für Hilfe und Vergebung für uns. Bitte lasse ihn immer größer werden in unserem Leben und dem der Menschen. Amen.

Lösungen zum Adventskalender „Jeden Tag ein Wort aus der Weihnachtsgeschichte zusammensetzen“ aus der Lutherübersetzung 1912:

1 Gabriel Lukas 1,26 ibaGrle
2 schwanger Lukas 1,31 wgsecahrn
3 Höchsten Lukas 1,32 töHncehs
4 heilige Lukas 1,35 ilegehi
5 Joseph Matthäus 1,19 psJeho
6 erschien Matthäus 1,20 encriseh
7 Jesus Matthäus 1,21 seuJe
8 Kaiser Lukas 2,1 siKrea
9 Bethlehem Lukas 2,4 mheteBleh
10 Windeln Lukas 2,7 idlnWen
11 Hirten Lukas 2,8 nrteHi
12 Fürchtet Lukas 2,10 htrütcFe
13 Christus Lukas 2,11 srsihutC
14 Krippe Lukas 2,12 piKper
15 lobten Lukas 2,13 blnote
16 eilend Lukas 2,16 nedile
17 wunderten Lukas 2,18 urntwende
18 Herzen Lukas 2,19 zHenre
19 Weisen Matthäus 2,1 ineWes
20 König Matthäus 2,2 iöKgn
21 Herodes Matthäus 2,3 edHrsdo
22 anbete Matthäus 2,8 ebaent
23 erfreut Matthäus 2,10 utefrre
24 Kindlein Matthäus 2,11 indlKien

Hier noch einmal die PDF zum Artikel. Tipps zum Bibellesen.

Alle Artikel auf Christliche Perlen über Adventskalender, über Weihnachtsbastelideen oder über Weihnachten untereinander. Alle Artikel zu Weihnachtstexten (Geschichten, Gedichte etc.), zu Weihnachtskarten und Bildern, Ausmalbildern zu Weihnachten, Weihnachtsfilmen, Weihnachtsliedern, Weihnachtsrollenspielen oder zu Weihnachtsquizzen.

Aus dem Web: Adventskalender Download von Mütter aus Gnade.

Berge mich

Ich werd dir vertrauen

Jeden Morgen neu

Alle Artikel der Kategorie Schule von Christliche Perlen untereinander.

Mütter aus Gnade: Erhalte für die nächsten zehn Tage täglich ein Gebetsanliegen rund um dein Schulkind direkt in deine Mail-Box. Die Gebets-Challenge kannst du jederzeit beginnen, wann immer du bereit bist. Trage dich einfach hier ein. Oder: sehr schöne Stundenpläne mit Bibelvers aus dem Web.

When You Walk Into The Room

In deine Hand

Kurzes Morgengebet

Kurzes Morgengebet

Schön ist, wenn der erste Gedanke am Morgen unserem wunderbaren Gott gilt. Vielleicht haben Sie früh am Tage aber nur wenig Zeit, können eher am Abend entspannen und vor Jesus im Gebet zur Ruhe kommen. Dennoch ist es für den Segen des Tages von Bedeutung, Gott gleich zu Beginn um Seine Fürsorge in allem zu bitten. Hier ein paar kurze Worte für die Momente nach dem Wachwerden, beim Kämmen, Kaffeetrinken oder sonst wann, wo es sich in der Eile des Morgens einschieben lässt. Eingebaut mit ein paar bestätigenden „Amens“. Viel Segen damit!

Vater,

vielen Dank für den guten Schlaf.
Danke, dass ich Dein Kind sein darf.
Bitte übernimm doch auch heute wieder den Tag in allem für meine Lieben und mich und unser ganzes weiteres Leben. Amen.
Leite uns und unser Schicksal bitte in allem und bewahre uns bitte vor Bösem. Bitte gib uns allezeit was wir brauchen und hilf uns in allem. Amen.
Danke für alles, was Du schon für uns getan hast. Amen. Amen. Amen.
Ich hab Dich lieb. Ameeeen!
Danke für Deine unglaubliche Güte und Gnade! Amen. Du hast uns bis hierhin getragen. ♡
Bitte übernimm auch das Weltgeschehen weiter in allem. Amen.
Erbarme Dich bitte der Notleidenden: Hilf bitte, heile, errette, versorge, bewahre und leite Du. Amen.
Bitte lass die Menschen immer mehr Dich und Deinen Sohn finden, der am Kreuz gestorben ist, um für unsere Schuld zu bezahlen. Vergib uns unsere Fehler und hilf uns recht zu leben.
Ich danke Dir dafür im kostbaren Namen Jesu, Amen.

Hier die nachfolgende Grafik als PDF. Möchte man die Vorlage anstelle der PDF speichern oder genauer ansehen, bitte zum Vergrößern einmal vorher mit der linken Maustaste darauf klicken.

Morgengebet

Kurzes Morgengebet

Das obere Bild puzzeln.

Die Vervielfältigung des Artikels oder von Auszügen daraus ist für nicht kommerzielle Zwecke gerne gestattet. Weitere Gedanken zum Morgengebet findet man hier und hier.

All That I Can Say

Overjoyed

Psalm 23 Lied

Psalm 42

Du sagst

Thank You Lord

Dir nah zu sein

(Der Liedtext ist dankenswerterweise auf YouTube unter dem Lied nachlesbar.)

Texte zur Hochzeit

Neue Texte mit Illustrationen zur Hochzeit zur Vervielfältigung für nicht kommerzielle Zwecke. Hier die PDF zum ganzen Artikel.

Gebet zur Hochzeit

Lieber Herr Jesus,

herzlichen Dank für so viel Gutes, was Du uns schon geschenkt hast. Danke, dass wir Deine Kinder sein dürfen. Danke für so viele Güter, Fähigkeiten, Gesundheit und schöne Dinge, die wir schon erfahren durften. Vielen Dank, dass Du auch dieses Paar zusammengeführt hast. Du hast beide geschaffen, Du kennst und liebst sie wie kein anderer. Sie sind Dein genialer Gedanke, Du wolltest sie haben. Du möchtest sie auch weiter beschenken und glücklich machen. Darum kommen wir nun zu Deinem Thron der Herrlichkeit und bitten Dich, Du wollest Deinen Segen über diese Ehe ausschütten. Bitte segne ihren Umgang miteinander, bitte segne ihre Güter, ihr Tun und Sein in allem. Segne ihr Verhältnis zu Dir und sei Du stets ihr Schutz, ihr Beistand, ihre Leitung, ihre Hilfe und der Geber von allem, was sie brauchen. Wache über dieses Paar und sende Engel zu ihrer Unterstützung. Gebrauche sie auch zu Deiner Ehre, dass sie ein Spiegel Deiner Liebe sind. Lasse sie zu einer Zuflucht für ihre Mitmenschen werden, zu einem Vorbild und einem Quell des Guten für Ihre Umgebung. Gesundheit, Freude, Frieden und Weisheit sei mit ihnen. Umgib sie bitte allezeit mit Deiner kostbaren Gegenwart. Sei Du der Mittelpunkt in ihrem Leben. Erhöre ihre Gebete, zumal wenn sie sich gemeinsam an Dich wenden. Halte Deine Hände ebenso über Nachwuchs, wenn er sich ankündigt, vom ersten Moment an und das ganze Leben, dass dieser Segen von Generation zu Generation weiter geht. Gibt es noch irgendwo Gutes, das Du geben kannst? Schenke auch das. Dein Segen, Deine Güte und Deine Treue sei so umfassend über dieser Ehe, dass Menschen angezogen werden und sehen, wie sehr es sich lohnt, Dir nachzufolgen. Versiegle Du diese Verbindung nun mit Deinem Heiligen Geist, der allezeit mit ihnen sein möge und habe Du Dank, Ehre und Lobpreis dafür. In Jesu Christi wunderbaren Namen, Amen.

Möchte man die Grafik zum Gebet anstelle der PDF speichern, bitte einmal vorher mit der linken Maustaste darauf klicken:

Gebet zur Hochzeit

Das obige Gebet gekürzt als Segenswunsch:

Segenswünsche für die Ehe

Jesus Christus selbst möge seinen Segen über diese Ehe ausschütten. Er segne euren Umgang miteinander, eure Güter, euer Tun und Sein in allem. Er segne euer Verhältnis zu ihm und sei stets euer Schutz, euer Beistand, eure Leitung, eure Hilfe und der Geber von allem, was ihr braucht. Er wache über euch und sende Engel zu eurer Unterstützung. Er gebrauche euch auch zu seiner Ehre, dass ihr ein Spiegel seiner Liebe seid. Er lasse euch zu einer Zuflucht für eure Mitmenschen werden, zu einem Vorbild und einem Quell des Guten für eure Umgebung. Gesundheit, Freude, Frieden und Weisheit sei mit euch. Christus umgebe euch allezeit mit seiner kostbaren Gegenwart. Er sei der Mittelpunkt in eurem Leben. Er erhöre eure Gebete, zumal wenn ihr euch gemeinsam an ihn wendet. Er halte seine Hände ebenso über Nachwuchs, wenn er sich ankündigt, vom ersten Moment an und das ganze Leben, dass dieser Segen von Generation zu Generation weiter geht. Gibt es noch irgendwo Gutes, das er geben kann? Er schenke auch das. Sein Segen, seine Güte und seine Treue sei so umfassend über eurer Ehe, dass Menschen angezogen werden und sehen, wie sehr es sich lohnt, ihm nachzufolgen. Er versiegle diese Verbindung nun mit seinem Heiligen Geist, der allezeit mit euch sein möge und habe Dank, Ehre und Lobpreis dafür. In Jesu Christi wunderbaren Namen, Amen.

Möchte man die Grafik zum Segenswunsch für die Ehe anstelle der PDF speichern, bitte einmal vorher mit der linken Maustaste darauf klicken:

Segenswünsche zur Hochzeit

Segenswünsche zum Hohelied der Liebe

Wenn ihr mit Menschen- und mit Engelzungen redetet, und hättet der Liebe nicht, so wäret ihr ein tönend Erz oder eine klingende Schelle. Und wenn ihr weissagen könntet und wüsstet alle Geheimnisse und alle Erkenntnis und hätte allen Glauben, also dass ihr Berge versetztet, und hättet der Liebe nicht, so wäret ihr nichts. Und wenn ihr alle eure Habe den Armen gäbet und ließet euren Leib brennen, und hättet der Liebe nicht, so wäre euch’s nichts nütze. Eure Liebe sei langmütig und freundlich, eure Liebe eifere nicht, die Liebe treibe nicht Mutwillen, sie blähe sich nicht, sie stelle sich nicht ungebärdig, sie suche nicht das Ihre, sie lasse sich nicht erbittern, sie rechne das Böse nicht zu, sie freue sich nicht der Ungerechtigkeit, sie freue sich aber der Wahrheit; sie vertrage alles, sie glaube alles, sie hoffe alles, sie dulde alles. Die Liebe höre nimmer auf.

Nach 1. Korinther 13,1-8a

Möchte man die Grafik zu den Segenswünschen nach 1. Korinther 13,1-8a anstelle der PDF speichern, bitte einmal vorher mit der linken Maustaste darauf klicken:

Wünsche für die Ehe

Segenswünsche nach Psalm 23

Der gute Hirte

Ein Psalm Davids. Der Herr sei euer Hirte; euch möge nichts mangeln. Er weide euch auf grüner Aue und führe euch zum frischen Wasser. Er erquicke eure Seelen; er führe euch auf rechter Straße um seines Namens willen. Und ob ihr schon wandertet im finstern Tal, braucht ihr kein Unglück fürchten; denn er ist bei euch, sein Stecken und sein Stab trösten euch. Er bereite vor euch einen Tisch im Angesicht eurer Feinde. Er salbe euer Haupt mit Öl und schenke euch voll ein. Gutes und Barmherzigkeit mögen euch folgen euer Leben lang, und ihr möget bleiben im Hause des Herrn immerdar.

Möchte man die Grafik zu den Segenswünschen nach Psalm 23 anstelle der PDF speichern, bitte einmal vorher mit der linken Maustaste darauf klicken:

Wünsche zur Hochzeit

Der Herr segne euch und behüte euch; der Herr lasse sein Angesicht leuchten über euch und sei euch gnädig; der Herr hebe sein Angesicht über euch und gebe euch Frieden.

Segenswunsch nach 4. Mose 6,24-26

Hochzeit Wünsche

Die obere Karte Puzzeln

Möchte man die Faltkarte nach 4. Mose 6,24-26 anstelle der PDF speichern, bitte einmal vorher mit der linken Maustaste darauf klicken:

Hochzeitskarte drucken

Hier noch einmal die PDF zum ganzen Artikel. Alle Artikel der Kategorie Hochzeit / Ehe, Texte zur Hochzeit / Ehe oder über  Hochzeitskarten und Bilder untereinander. Artikel über Filme zur Hochzeit / EheLiebe, Basteln zur Liebe, Lieder zur Hochzeit, Eheprobleme, Hochzeitstage, Verlobung oder Hochzeitsrollenspiele.

Dankbarkeit

Guten Morgen
 
Die Sonne lacht  zum Fenster rein
und wünscht dir ‚Guten Morgen‘.
Grad gestern war der Tag noch grau,
nur Regen schon am Morgen.
 
Die Spatzen zwitschern es vom Dach,
heut wird ein schöner Tag.
Schnell aus dem Bett und freu dich drauf,
dass heut die Sonne lacht.
 
Den Wanderstock nimm in die Hand
und zieh hinaus ins Weite,
der Vogelsang begleitet dich,
drum mach dich auf die Reise.
 
Der Tag wird hell, der Tag wird klar,
die Sorgen lass zu Haus.
Der Rucksack, er ist prall gefüllt
für einen kleinen Schmaus.
 
Wie kann die Welt denn schöner sein,
als Freude aufzutanken.
Genieß den wunderschönen Tag
vergiss nicht Gott zu danken.

© ChT

ly9_520_0

Danke
 
Danke für jeden Tag in Frieden,
den du Herr uns schenkst.
Danke, dass du heute uns,
deinen Schutz geschenkt.
 
Danke für den Sonnenstrahl,
der durchs Fenster scheint.
Danke, dass du es mit uns,
stets so gut gemeint.
 
Danke, dass du in der Not,
uns zur Seite stehst.
Danke, dass du unsre Wege,
immer mit uns gehst.

© Christina Telker

Herzlichen Dank an Christina vom

Garten der Poesie

für die freundliche Erlaubnis zur
Veröffentlichung von Text und Bild!

Hoffnung

Vater Unser – Drei Generationen

Alle Artikel zum Vater Unser untereinander.

Niemand so wie du

Majesty

Wie schön dieser Name ist

Ursprung und Ziel

Worn

Sei mein Licht

Here the english version.

Das Morgengebet

Das Morgengebet

Morgens stelle ich mich ans geöffnete Fenster, es ist wie ein Morgengebet. Welch ein schöner Gedanke, so den neuen Morgen zu beginnen. In die aufgehende Sonne zu blicke, dem Gesang der Vögel zu lauschen und ganz tief durchzuatmen. Gott für den Schlaf der Nacht zu danken und den kommenden Tag unter seinen Segen zu stellen.
Doch wie oft in der Woche oder im Jahr nehmen wir uns die Zeit hierfür? Meist können wir doch nicht schnell genug aus dem Haus und zur Arbeit kommen. Die Zeit reicht kaum für eine Tasse Kaffee im Sitzen, am Frühstückstisch. Viel besser steht es auch nicht mit unseren freien Tagen. In Gedanken, sind wir bereits im Badezimmer, bei unseren Tagesplanungen und doch ist diese Vorstellung verlockend, ganz gleich wie das Wetter ist, uns einen Moment des Durchatmens am geöffneten Fenster zu gönnen. Durch diese wenigen Minuten wird mein Tagesplan nicht gleich durcheinandergeraten. Kurz abschalten, mit den Gedanken:

‚Danke Vater, für diese Nacht,
für deine Bewahrung!
Diesen beginnenden Tag lege ich in deine Hände.‘

So gestärkt in den neuen Morgen zu gehen, gibt uns Kraft und lässt uns den Tag mit einer anderen Sicht beginnen.
Wie wunderbar ist es doch, immer aufs Neue, einen Tag unseres Lebens geschenkt zu bekommen. Viel zu selbstverständlich nehmen wir es hin und doch ist jeder neue Tag, ein Geschenk der Liebe unseres himmlischen Vaters.

(c) Christina Telker

Herzlichen Dank an Christina vom

Garten der Poesie

für die freundliche Erlaubnis zur
Veröffentlichung von Text und Bild!

Heiliger Geist | DMMK | Akustik Version

Alle Artikel über , Pfingstfilme oder sämtliche Artikel über Pfingsten untereinander. Artikel über Pfingstkarten und Bilder, Basteln zu Pfingsten, Ausmalbilder zu Pfingsten, Pfingstquizze, Texte zu Pfingsten oder Pfingstrollenspiele.

Geschenk des Lebens

Geschenk des Lebens

Ich dank dir Gott, dass es dich gibt,
dass einer da ist, der mich liebt,
dass einer täglich mit mir geht,
dass einer da ist und mich versteht.

Ich danke Gott, für das Geschenk,
das man wohl die Gesundheit nennt,
dass ich die Hände falten kann
und meinen Schöpfer loben kann.

Ich danke Gott, für alle die,
die einmal klopfen an die Tür,
dass ich mit meiner kleinen Kraft,
auch geben kann, was du mir gabst.

Ich danke Gott, auch für das Leben,
das du auf Erden uns gegeben,
dass du Verfehlung uns vergibst
und dass du uns, als deine Kinder liebst.

© Christina Telker

Herzlichen Dank an Christina vom

Garten der Poesie

für die freundliche Erlaubnis zur
Veröffentlichung von Text und Bild!

Ostergebete

Gebet

Jesus, mein Bruder und Freund!
Du bist den Weg über Golgatha gegangen,
hast unsäglichen Schmerz und Leid
auf dich genommen, damit ich leben kann.
Durch nichts hätte ich meine Sünden löschen können,
du allein hast sie durch dein Blut getilgt.
Dafür danke ich Dir!
Gib mir die Kraft, dein Wort weiter zu tragen
und in deinem Sinn zu leben.
Amen

(c) Christina Telker

Herzlichen Dank an Christina vom

Garten der Poesie

für die freundliche Erlaubnis zur
Veröffentlichung von Text und Bild!

Gebet

Himmlischer Vater,

manchmal ist es nicht so leicht zu beten…
Weil man,
weil ich nicht weiß:
Wo soll ich anfangen?

Ich bitte nicht für mich,
aber es gibt viele,
die mir am Herzen liegen und um die ich mir Gedanken mache…

Sie alle namentlich zu nennen,
würde schlicht den Rahmen sprengen!
Aber ich weiß,
DU weißt, wen ich meine
und Du kennst jeden einzelnen von ihnen…
Ich bitte dich:
Begleite und beschütze sie alle!

Vor allem in der Zeit,
die jetzt unmittelbar vor uns liegt!

Und was ich tun kann -,
was Deine Aufgabe für mich ist –
lass mich tun!

Amen.

© Brigitte E. Warnecke
23. März 2020

Vielen Dank an die Autorin für die freundliche Erlaubnis zur Wiedergabe des Gebetes!

Der Herr bedarf sein

„Sie aber sprachen: Der Herr bedarf sein.“

Lukas 19,34

Der Herr bedarf sein

O, könnte ich dich dies von mir sagen hören, du hochgelobter Herr! Hier, an der Wegscheide stehe ich schon lange und warte auf einen, der Sehnsucht meiner Seele entsprechenden Lebenszweck, der meine Kräfte ganz in Anspruch nähme. Du bedarfst vielerlei und vieler bei deinem großen Erlösungswerk. Du benützest das Boot, das dich über den See führt; das Netz, um Fische zu fangen; die Brote und die Fische. um die Menge zu speisen; die Körbe um die übrigen Brocken zu sammeln; das kleine Kindlein als Text zu deiner Predigt; den Kot für des Blinden Augen; die liebevollen Frauen, die dir mit ihrer Habe dienten; die Apostel, dass sie das Evangelium ausbreiten. Kannst du nicht ein Plätzchen finden für mich?

1. Du verlangst ungeteilte Hingabe

Geboren von einer Jungfrau, in ein Grab gelegt, da niemand anders je gelegen war, musst du auch ein Füllen haben, auf dem niemand zuvor geritten ist. Ich kann dir nicht ein Herz geben, das nie einem anderen gehört hätte; aber ich gelobe dir jetzt, dass niemand mehr es dir streitig machen wird. Nimm du es ganz in Besitz. Dein ist das Reich.

2. Du verlangst Geduld und Demut

Aber du allein kannst diese lehren. Ich habe geduldig gewartet bis auf diese frohe Stunde, und jetzt bin ich befriedigt. Ich suche nicht länger Großes für mich selbst. Mir genügt, nur das zu sein und zu tun, wodurch du verherrlicht werdest.

3. Du verlangst vielleicht nur eine einzige Dienstleistung

Dir mit immer zunehmender Inbrunst zu dienen, wäre meine Freude; aber wenn du meiner nur auf eine kurze Stunde frohen Dienstes bedarfst – wie damals der gottesfürchtige Ananias deiner Gemeinde einen leistete, als er Saulus von Tarsen aufsuchte – so sei es also. Mich darauf vorzubereiten, immer wieder darauf zurückzukommen – diese Befriedigung würde mir des Lebens wert erscheinen.

Frederick Brotherton Meyer (* 08.04.1847; † 28.03.1929)

Vielen Dank an das Evangeliums.net für die freundliche Genehmigung zur Wiedergabe des Zitates von F. B. Meyer.

Alle Artikel über Palmsonntagstexte oder der Kategorie Palmsonntag untereinander. Artikel zu Bastelideen zu Palmsonntag, Ausmalbildern zu Palmsonntag, Palmsonntagskarten, Palmsonntagsfilmen, Palmsonntagsrätseln, Palmsonntagsrollenspielen und Palmsonntagsliedern.

Zwiegespräch mit Gott

Zwiegespräch mit Gott

Mein Gott, da kommt mir eine wichtige Frage,
die mich beschäftigt und sich schon formt zu einer Klage:
Warum nur verspüre ich dich oftmals nicht in meiner Not,
keine Antwort zu bekommen, wirft mich fast aus dem Lot!

Da sind gerade dringende Entscheidungen zu fällen,
die mich beunruhigen und zudem
in eine zeitlich beengte Situation stellen.
Drohende Ereignisse rauben mir zudem die Ruhe
und den Schlaf in der Nacht.
Warum nur Gott, frag ich, hast DU solch ein Feuer in mir entfacht?

DU weißt doch, so viele Gedanken stürmen täglich auf mich ein,
Ängste und Zweifel drücken mich und werden mir zur Pein.
Was soll ich nur tun und wann wird es wohl wieder heiter?
Lieber Herr, bitte hilf mir, ich weiß nicht mehr weiter!

Auf einmal bemerkte ich einen Wink,
als ob Gott spricht und mir etwas sagen will:
Mein liebes Kind, du machst dir viel Verdruss durch Ungeduld; höre zu und sei jetzt still.
Nun frag ICH dich, warum gibst du mir nicht endlich deine Sorgen?
Meinst du wirklich, ICH habe mich vor dir verborgen?

Drum rat ICH dir, mein Kind, bestürme MICH unablässig mit deinem Fleh´n,
ICH hab´ schon längst die Lösung für dich auserseh´n.
Bleib dran, auch wenn sich deine Sach´noch hinzieh´n tut,
gedulde dich, durch Glaube und Gebet wird alles gut!

MIR ist es wichtig, dass du MEINER Führung rückhaltlos vertraust
und dabei dein Leben auf MEINEN Felsen baust.
Du wirst es bald froh erkennen, selbst wenn noch etwas Zeit vergeht,
ICH bin dein gegenwärtiger Herr und komme nie zu spät!

Ingolf Braun, 2017

Vielen Dank an Herrn Braun für die freundliche Erlaubnis zur Wiedergabe des Textes! Die Vervielfältigung ist unter Autorennennung für wohlwollende, nicht kommerzielle Zwecke gerne gestattet. Alle Texte von Ingolf Braun untereinander.

Kaum zu glauben

Kaum zu glauben

Ein Sprecher fragte die Gemeinde einmal, ob man auch noch für etwas beten dürfe, wenn man schon einmal mitbekommen hätte, dass Gott das gleiche Gebet bei jemand Anderem nicht erhört hätte. Dann beantwortete der Redner die Frage selbst mit „Ja.“ Als Begründung dafür nannte er die biblische Begebenheit in Apostelgeschichte 12, wo König Herodes den Apostel Jakobus mit dem Schwert töten ließ. Hier hatte Gott den Tod nicht abgewendet. Als Herodes kurz darauf auch Petrus ins Gefängnis legen ließ, betete die ganze Gemeinde ohne Aufhören für seine Befreiung. Diesmal erhörte Gott das Gebet und befreite Petrus durch den Engel des Herrn und das, obwohl die Gemeinde es zunächst nicht fassen konnte, als Petrus dann vor ihnen stand.
Glaube an Jesus kann mitunter auch Unglauben enthalten und trotzdem erhört werden. So bat auch einmal ein verzweifelter Vater um Heilung für seinen Sohn. Jesus aber sprach zu ihm: „Wenn du könntest glauben! Alle Dinge sind möglich dem, der da glaubt.“ Und alsbald schrie des Kindes Vater mit Tränen und sprach: „Ich glaube, lieber Herr, hilf meinem Unglauben!“ Daraufhin heilte Jesus den Jungen (Markus 9,14 – 29). Hier einige weitere biblische Beispiele von Erhörungen trotz wenig Glauben oder zeitweisen Zweifeln:

– Der syrische Hauptmann Naeman glaubte der Anweisung des Propheten Elisa nicht, dass er durch siebenmaliges Untertauchen im Jordan vom Aussatz geheilt würde. Auf den Rat seiner Knechte versuchte er es nichtsdestotrotz und erhielt die ersehnte Heilung (2. Könige 5,1 – 18).
– Abraham glaubte Gott, einen Sohn von seiner zehn Jahre jüngeren Frau Sarah zu bekommen, aber als er 99 Jahre alt war, kamen ihm doch Zweifel (1. Mose 17,17). Dennoch wurde Isaak geboren.
– Zacharias hatte ebenfalls lange für einen Sohn gebetet. Als ein Engel ihm einen Jungen ankündigte, konnte er es dann doch nicht glauben. Der Sohn kam trotzdem (Lukas 1,5 – 23).
– Die Jünger weckten den schlafenden Jesus im Schiff, als es durch einen Sturm unterzugehen drohte. Jesus stoppte den Wind, obwohl die Jünger keinen Glauben dafür hatten (Markus 4,35 – 41).

Glauben wir nicht, so bleibt er (Christus) treu; er kann sich selbst nicht verleugnen. (2. Timotheus 2,13)

Dieser Text von christlicheperlen darf für nicht kommerzielle Zwecke vervielfältigt werden. Mehr zum Thema:

Auf der Internetseite „Im Garten der Poesie“ gibt es eine Reihe von Karten zu Markus 9,24. Klickt man dort auf ein Motiv, öffnet sich eine Seite zum E-Cardversand. Hier auch sehr hübsche Bildschirmhintergründe. Text: Un-glaublich ver-zweifelt.

Whole Heart American Sign Language

(Text on YouTube under the video.) Thanks to Brandon for so many wonderful songs and especially for his engagement for deaf people! Thanks to Ian for his hearttouching translation.

Texte zur Kindersegnung

Zur Kindersegnung

Jesus sei mit Dir an jedem neuen Tag
Er schütze Dich wo auch immer Du bist vor Bösem
Er leite Dich mit seinen Augen und gebe Dir Weisheit in allem
Er behüte Dich vor falschen Wegen
Er schenke Dir Segen, Gelingen und Freude über Freude
Er halte Dich fest, dass Du stets an ihm bleibst
Er bringe Dich in Deine Berufungen
Er gebrauche Dich mächtig für sein Reich
Er schenke Dir viel Erkenntnis, Weisung und Halt durch sein Wort
Er gebe Dir die rechten Freunde und schicke Dir Menschen, die Dich fördern
Er stelle die Weichen für Dein Leben und bereite Deine Wege vor
Er gebe Dir allezeit was Du brauchst
Er helfe Dir in allem
Er gebe uns, gute Vorbilder und Stützen in Deinem Leben zu sein
Er segne uns untereinander mit göttlicher Harmonie und Frieden
Ihm sei aller Dank dafür!
Er sei unser Mittelpunkt heute und für immer
Amen

Hier die nachfolgende Graphik als PDF. Möchte man die Vorlage genauer ansehen oder anstelle der PDF speichern, bitte zum Vergrößern einmal vorher mit der linken Maustaste darauf klicken.

Gebet zur Kindersegnung in Ihr – Form

Jesus,

wir danken Dir so sehr für dieses kostbare Kind! Du wolltest es haben, Du hast es wunderbar erschaffen und darum weihen wir es Dir. Wir stellen es unter Deinen Namen. Es soll Dein sein und nichts Böses soll ein Anrecht an diesem Kinde haben.
Hilf uns bitte, diesen Schatz recht zu begleiten und ein gutes Vorbild zu geben. Gib den Eltern allezeit die Liebe und die Geduld, die sie für das Kind brauchen. Gib Ihnen auch Weisheit, immer das Richtige zu tun. Lenke sie und das Schicksal der ganzen Familie bitte in allem. Sei eine schützende Mauer um sie herum. Bewahre sie vor allem Schädlichen. Lasse diese Familie eine Oase der Freude und des Friedens sein, die Deine Güte in ihre Umwelt überträgt. Gebrauche sie zu Deiner Ehre. Versorge sie bitte stets mit allem, was sie brauchen. Dein Segen, Deine Güte und Hilfe sei mit ihnen und ihrem Kind – ihr Leben lang. In Deinem kostbaren Namen Jesus, Amen.

Gebet zur Kindersegnung in Wir – Form

Jesus,

wir danken Dir so sehr für unser kostbares Kind! Du wolltest es haben, Du hast es wunderbar erschaffen und darum weihen wir es Dir. Wir stellen es unter Deinen Namen. Es soll Dein sein und nichts Böses soll ein Anrecht an diesem Kinde haben.
Hilf uns bitte, diesen Schatz recht zu begleiten und ein gutes Vorbild zu geben. Gib uns allezeit die Liebe und die Geduld, die wir für das Kind brauchen. Gib uns auch Weisheit, immer das Richtige zu tun. Lenke uns und unser Schicksal bitte in allem. Sei eine schützende Mauer um uns herum. Bewahre uns vor allem Schädlichen. Lasse uns als Familie eine Oase der Freude und des Friedens sein, die Deine Güte in ihre Umwelt überträgt. Gebrauche uns zu Deiner Ehre. Versorge uns bitte stets mit allem, was wir brauchen. Dein Segen, Deine Güte und Hilfe sei mit uns und unserem Kind – unser Leben lang. In Deinem kostbaren Namen Jesus, Amen.

Dieser Artikel darf für wohlwollende, nicht kommerzielle Zwecke vervielfältigt werden. Alle Artikel der Kategorie Kindersegnung untereinander.

Nachklang

Dieser Nachklang hat spontan Anklang bei mir gefunden. Sehr schön verfasst! Vielen Dank!

Erlebt

Fünf Tage war ich mit einer Gruppe auf der Insel Baltrum für Tage der Stille und Begegnung. Das Thema dieser Zeit war: „Der Klang“.

Um mich dem Thema zu nähern, habe ich einen kurzen Text verfasst und ihn nun aufgenommen:

Ursprünglichen Post anzeigen

Ein neuer Tag ist erwacht

Ein neuer Tag ist erwacht

Dank an Jesus Christus

Am Horizont ist ein neuer Tag erwacht
und ich bin nach gutem Schlaf munter aufgewacht.
Der Stundenzeitlauf beginnt von Neuem mit Macht,
weil der Schöpfer sich das in Weisheit so ausgedacht.

Das veranlasst mich heute froh und gelassen,
mich mit dem Tagespensum getrost zu befassen.
Wie du Herr führen wirst, das wird ganz sicher passen.
Auch wenn ich vieles nicht verstehe, dir kann ich´s überlassen.

Ich bitte dich, mach mich für meine Verantwortung bereit,
dir zu vertrauen in treuer Geradlinigkeit.
Bewahre mich vor schädlichem Eigensinn und Lauheit
und bleib mein geduldiger Lehrer und Hirte zu jeder Zeit.

Zum Tagesende befehle ich alles dankbar in deine Obhut.
Die Gedanken kreisen nochmals um die heutige Erlebensflut.
Dennoch kann ich friedevoll einschlafen und das tut gut,
weil ich weiß, auch morgen gibst du mir wieder neuen Mut.

Ingolf Braun / Aug. 2017

Das obere Bild puzzeln.

Vielen Dank an Herrn Braun für die freundliche Erlaubnis zur Wiedergabe des Textes! Die Vervielfältigung ist unter Autorennennung für wohlwollende, nicht kommerzielle Zwecke gerne gestattet. Alle Texte von Ingolf Braun untereinander.

Weg versperrt

In meiner Gegend gibt es eine kleine alte Kirche, die tagsüber geöffnet ist. Obwohl ich dort kein Mitglied bin, hat es mich einige Male dorthin verschlagen, wenn ich ein besonderes Anliegen vor Gott bringen oder Jesus meinen Dank ausdrücken wollte. Einfach wegen der feierlichen und andächtigen Atmosphäre dort. Außerdem liegt vorne ein mächtiges Buch, in das man Gebete oder Gedanken eintragen kann. Dadurch erhalten sie Festigkeit und mitunter kommt Klarheit in die Sinne.
Haben Sie den Kopf voll und eine offene Kirche in der Nähe, in der Sie sich wohl fühlen? Natürlich können Sie überall mit Gott reden. Aber vielleicht hilft Ihnen die Stille einer Kirche ja, eher zur Ruhe zu kommen, als dies an belebten Orten möglich ist.
Nachfolgend eine kleine Sommererfahrung von einer spontanen Einkehr in ein solches Gotteshaus. Vom Erlebtblog. Kurz, aber ansprechend.

Erlebt

Am Samstag Vormittag habe ich unsere Tochter zum Bus gebracht. Wie so oft ist es bei uns zeitlich etwas eng. Aber wir waren früh genug dort.

Bei der Gelegenheit wollte ich schnell noch weiter zum Geldautomaten gehen. Soweit war der Weg ja nicht. In meiner Eile und Orientierungslosigkeit bin ich einen Weg um die Kirche gegangen. Doch da stand ich plötzlich vor einem Bauzaun. Der weitere Weg war abgesperrt, weil dort am Platz ein Freilichttheater stattfinden sollte.

Ich fand das ärgerlich, da ich nun wieder um die Kirche herum laufen musste und ich den Weg somit umsonst gelaufen war. Beim ersten Vorbeigehen hatte ich schon gesehen, dass die Kirchentür offen stand. Als ich nun wieder dort entlang kam, entschloss ich mich, trotz Eile in die Kirche zu gehen.

Drinnen war es angenehm kühl. Ich ging nach vorne in die dritte Reihe und setzte mich in die Kirchenbank. Einen kurzen Moment…

Ursprünglichen Post anzeigen 65 weitere Wörter

Danke

Danke

Herr, ich will dir täglich danken, für den Aufschnitt und das Brot.
Für den Kaffee, den ich trinke, für mein Dasein ohne Not.

Danke für den Strom, die Heizung, danke, dass ich duschen kann,
danke für die viele Technik und für den, der sie ersann.

Danke für das Obst, Gemüse, danke für den Überfluss,
danke für das gute Wasser, das ich nicht weit holen muss.

Danke für das Auto, Smartphone, für das Ohr am Puls der Zeit,
danke für den Lohn der Arbeit, danke für den Trost bei Leid.

Danke für die Luft zum Atmen, für den Arzt, der Krankheit heilt,
danke für die Nächstenliebe, die mit uns ein Helfer teilt.

Danke Herr, für weiche Betten, für den Schlaf und für die Nacht,
danke Herr, dass auch bei Tage, deine Liebe uns bewacht.

Danke für die Zeit des Friedens, dass wir hier so sicher sind,
danke für die Chance der Bildung, die es gibt für jedes Kind.

Danke Herr, wir dürfen zeigen, dass wir deine Diener sind,
dass wir nicht Verfolgung leiden, wie so manches Gotteskind.

Danke Herr, für die Gemeinde, danke Herr, für die Geduld
danke, dass wir dürfen kommen, ganz egal, wie groß die Schuld.

Danke Herr, dass ich den Armen von dem Reichtum geben kann,
danke Herr, ich bin gesegnet, dass mein Leben hier begann.

Danke Herr, für Haus und Garten, danke Herr, für unser Land,
danke Herr, für´s Augen öffnen, über unseren Tellerrand.

Danke für Familie, Freunde, lasst uns täglich Zeugnis sein.
Jesus ähnlicher zu werden, sei das Streben ganz allein.

Danke Herr, für deine Worte, aus der Bibel jeden Tag,
dass wir uns nicht sorgen müssen, was wohl morgen kommen mag.

Danke Herr, für alle Menschen, jeder Mensch ein Unikat,
danke Herr, dass Engel jubeln, wenn ein Mensch folgt deinem Pfad.

Danke Herr, für unsere Rettung, dort am Kreuz auf Golgatha.
Danke Jesus, unser Leben, sei dein Lobpreis immerdar.

Vielen Dank an Herrn Wigge für die freundliche Erlaubnis zur Vervielfältigung des Gedichtes. Jeder, der die Botschaft von Jesus Christus in die Welt hinausbringen möchte, darf die Inhalte seiner Homepage (außer den Bibeltexten dort) zweckdienlich frei nutzen.

Alle Artikel über Erntedanktexte oder sämtliche Artikel über Erntedank untereinander. Artikel über Erntedank Karten und Bilder, ErntedankbastelnAusmalbilder zu Erntedank, Erntedankfilme, Erntedankrollenspiele, Erntedankquizze, oder Erntedanklieder.

Das Bild vom Kreuz oben puzzeln oder zur Puzzleübersicht.

Neuer Morgen, neue Gnade

May The Peoples Praise You

Haltet fest am Gebet

Haltet fest am Gebet

Halte fest am Gebet,
egal, wie es gerade um Dich steht.
Bedenke, Du hast einen großen Herrn,
er will Dir´s zeigen: Seine Hilfe gibt er ja so gern.
Kol.4,2

Was Du bitten wirst in Jesu Namen,
das wird er tun, weil er´s verspricht, sag doch Amen.
Der Vater soll dadurch verherrlicht werden
in Gottes Sohn, auf Erden.
Joh.14,13

Wenn Du in IHM bleibst
und Jesu Worte täglich in Dein Herze schreibst,
dann kannst Du bitten, was Du willst,
er wird dir geben, was Deine Seele stillt.
Joh.15,7

Bitte den Herrn und lass nicht nach dabei,
damit Du empfängst und Deine Freude vollkommen sei.
Selbst wenn Gott ganz anders handeln tut,
verlass Dich drauf, er meint es wirklich gut!
Joh.16,24b

Ingolf Braun, 2018

Vielen Dank an Herrn Braun für die freundliche Erlaubnis zur Wiedergabe des Textes! Die Vervielfältigung ist unter Autorennennung für wohlwollende, nicht kommerzielle Zwecke gerne gestattet. Alle Texte von Ingolf Braun untereinander.

Let There Be Light

Belong To You

Herr wir brauchen dich

Herr wir brauchen dich

So manches Mal sieht es so aus,
als bräuchten wir dich nicht.
Wir tun als hätten wir die Welt,
ja ganz allein im Griff.

Doch wozu sind wir fähig?
Nichts rührt sich ohne dich.
Wir können nichts bewegen,
wenn du uns lässt im Stich.

Du lässt die Wolken regnen,
du stellst der Sonne Lauf.
Du führst uns durch das Leben,
teilst deinen Segen aus.

Ja, ohne dich, oh Herr,
sind wir ein Halm im Wind,
der schnell zu Staub zerfällt,
weil wir so hilflos sind.

Wir brauchen dich, oh Herr!
Wir können nichts allein,
denn nur an deiner Hand,
kann Leben gut gedeihn.

© Christina Telker

Herzlichen Dank an Christina vom

Garten der Poesie

für die freundliche Erlaubnis zur
Veröffentlichung von Text und Bild!

Herr, wenn nicht Du

 

 

Text und Akkorde kann man hier kostenlos herunterladen. Vielen Dank dafür!

Schönes Lied: König

3 Gebetserhöhrungen mitten in der Nacht

3 Gebetserhöhrungen zwischen 2:25 und 4:10

Eine christliche Krankenschwester hatte Nachtwache auf einer Station im Krankenhaus. Es war eine ungewöhnlich ruhige Schicht, doch um 2:25 morgens klingelte ein Patient und gab an, er hätte Durst. Nach einer Mundoperation konnte er allerdings nicht schlucken. Die Schwester schloss deshalb eine Infusion an. Dabei zeigte sich, dass die Nadel nicht mehr richtig im Arm lag. So tropfte etwas Infusion ins Bett. Der Schwester blieb nichts anderes übrig, als die Nadel zu ziehen.
Doch jetzt die Ärztin wecken, die selten genug einmal im Nachtdienst schlafen konnte? Das wollte die Schwester nur ungern. Also sagte sie dem Patienten, sie käme gleich wieder und verließ das Zimmer.
Als ersten Impuls betete die Schwester, dass die Ärztin wach würde und an ihr vorbei liefe, so dass man sie ansprechen könnte. Dann fiel ihr jedoch ein, dass ja in der Ambulanz möglicherweise ein wacher Arzt Zeit hatte.
Die Schwester rief dort an (Was sie noch nie für so einen Anlass getan hatte). Tatsächlich erklärte sich jemand bereit, dem Patienten einen Zugang zu legen. Allerdings vergaß die Pflegekraft, nun noch einmal dafür zu beten, dass ihre Ärztin doch nicht wach würde. Sie setzte also den Patienten in einen Rollstuhl und brachte ihn zur Ambulanz, damit er dort eine neue Infusionsnadel erhielte. Kaum kamen sie dort an, teilte man ihr mit, dass man die Ärztin jetzt sowieso anrufen und wecken müsse. Ein Notfall ihrer Fachrichtung sei eingetroffen. Als die Schwester kurz darauf den Patienten mit dem frischen Zugang im Arm ins Zimmer zurück schob, lief die Ärztin direkt an ihr vorbei zur Ambulanz, um sich den Notfallpatienten anzusehen. Da kam der Schwester der Gedanke, dass der Notfall womöglich auf Station aufgenommen werden müsse. Sie betete also dafür, dass ihm gut geholfen werden könne, ohne dass er im Krankenhaus bleiben brauche.
Nicht lange danach bekam die Schwester ein leichtes Kratzen im Hals. Gerne hätte sie aus ihrem Spind eine Vitamintablette geholt. Doch in dem Raum döste die zweite Kollegin, da der Dienst so ruhig war. Die Schwester wollte auch hier nicht stören und betete ebenfalls, dass die Kollegin gleich von selbst heraus käme, was diese nur eine Minute später auch tat. Um 4:05 kam die Ärztin aus der Ambulanz zurück. Die Pflegerin erkundigte sich, ob der Notfallpatient ein Bett auf der Station brauche. Doch das war nicht nötig. Damit war das dritte Gebet innerhalb von eindreiviertel Stunden mitten in der Nacht erhört worden.

Der Text aus diesem Artikel darf für nicht kommerzielle Zwecke vervielfältigt werden.

Praise Before My Breakthrough

 

All articles about english videos, english music or all english articles.

Alle Artikel über Musik untereinander.

Spaziergang durch die Psalmen

Spaziergang durch die Psalmen

Ich will von Deiner Allmacht singen und Dich, Herr, preisen allezeit,
den Tag in Deinem Schutz verbringen; Dir folgen in die Ewigkeit.

Dein Wort, mein Herr, möchte ich rühmen, bereite Du mein Herz dazu,
vergessen will ich Schmerz und Kummer – Du bist die Stärke, Zuflucht, Ruh‘.

Und hilf mir alle meine Sorgen, mein Herr, in Deine Hände legen.
Du hältst mein Heute, kennst mein Morgen, kannst Wogen stillen und bewegen.

Du bist das Heil in meinem Leben, ein starker Turm vor meinen Feinden,
ein Tröster bist Du für die Seele, lässt meinen Fuß nicht wanken, gleiten.

Mein Herz ist voll mit Preis und Ehre, mit Dank und Lob, mein großer Gott!
Nur Dich, mein Herr, möcht‘ ich verehren, Du bist der wahren Liebe Hort.

H. Redekop

Dieser Text darf für nicht kommerzielle Zwecke vervielfältigt werden. Herzlichen Dank für die freundliche Erlaubnis zur Veröffentlichung!

Vorherige ältere Einträge