Genesungskarten zum Ausdrucken

Hier alle Karten dieses Artikels in einer PDF. Möchte man Karten anstelle der PDF speichern, bitte zuvor einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken. Dann auf weißes oder helles farbiges Papier drucken, ausschneiden und mittig falten. Falls gewünscht, die Karten auf einer Unterlage ausmalen.

Hier noch einmal alle Karten dieses Artikels in einer PDF. Alle Artikel über Genesungskarten oder der Kategorie Genesung untereinander. Beiträge über Texte zur Genesung oder Bastelideen zur Genesung.

Gute Besserung Karten

Neue  Genesungskarten zur Vervielfältigung für nicht kommerzielle Zwecke.

Alle Artikel über Genesungskarten oder der Kategorie Genesung untereinander. Beiträge über Texte zur Genesung oder Bastelideen zur Genesung.

Blumen basteln

1. Origamitulpen basteln

Oben ein Bild mit Origamitulpen – leicht und schnell gemacht. Das Bild ist im Original 16,8 cm breit und 16 cm hoch. Die großen Tulpenblüten darauf entstanden aus dünner roter Pappe 6,2 x 6,2 cm. Die kleinen Tulpen haben die Maße 3,2 x 3,2 cm. Die Blüten können auch auf Karten oder an Schaschlikstäbchen geklebt und mit grünen Pappblättern versehen werden, so dass sie sich als Blumenstecker eignen. Ein hübsches Geschenk zum Geburtstag, für das Krankenzimmer, für Muttertag usw.
Dazu der Artikel mit Faltanleitung als PDF.

2. Blumen aus Zeitung basteln

Diesmal eine Karte mit Zeitungsblumen beklebt – simpel und doch effektvoll. Als Karte diente eine weiße Pappe im DIN-A5-Format einmal gefaltet (blanko Karteikarte aus dem Schreibwarengeschäft). Eine Zeitungsseite wird zweimal gefaltet und Blüten darauf gezeichnet oder man verwendet die nachfolgende Druckvorlage. Beim Ausschneiden drückt man die 4 Lagen der Zeitung gut zusammen, so dass die Blumen gleichmäßig geraten und man mit einem Ausschneiden vier Stück erzielt. Immer zwei Blüten werden etwas versetzt übereinander angeordnet und festgeklebt (unten als besseren Kontrast die dunkleren Blumen einsetzen). In die Blütenmitte wird noch ein Glitzerstein oder eine Perle geklebt. Wer möchte, schneidet noch einige Blätter für außen herum aus. Hier noch einmal der Artikel mit Vorlage als PDF.

Möchte man die Vorlage anstelle der PDF oben speichern, bitte vorher einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken.

Auch von Christliche Perlen: Blumen aus Servietten basteln.

E-Cards zum Puzzeln

E- Cards zum Puzzeln

Die Photokarten, Grafiken und Bilderserien von Christliche Perlen wurden bisher hauptsächlich zum Einfügen in eine Mail oder für nicht kommerzielle Zwecke auf anderen Webseiten verwendet. Nun gibt es eine Reihe Motive auch zum selber Puzzeln mit verstellbarer Teilchenanzahl oder zum Versand mit persönlich hinzugefügtem Text. Klickt man auf der Puzzleseite links auf „Automatisch lösen“, kann man das Bild dort in Originalgröße betrachten. Hier ein Beispielbild:

Click to Mix and Solve

Die Puzzlethemen alphabetisch sortiert:

Alle Puzzlekarten im Überblick

Bibelverse allgemein: Zu mir, Haus, Psalm 55,23, Psalm 23,1, Johannes 3,16 (Siehe auch bei Graffitikarten)

Danke: Danke 1, Danke für Hilfe

Einladung: Luftballons, Kerzen

Erntedank: Gott sei Dank, Kohlköpfe

Freundschaft: Smiley, siehe auch bei Liebe Grüße

Geburt: Teddy 1, Teddy 2

Geburtstag: Gelbe Blumen 1, Rosa Rosen 1, Sonne 1, Rapsfeld, Kids 1, Kids 2, Kids 3 (siehe auch weiter unten bei Segenswünsche)

Geburtstag nachträglich: Pinguine

Genesung: Weiße Blüte 1, Gelbe Blume 1, Lila Blüten, Kamille

Graffiti: God loves you, Fear not

Gratulation: Glückwunsch

Gutschein: Weiße Blüte 1, Dahlien

Halloween: Halloween 1

Himmelfahrt: Himmel

Hochzeit: Helle Rose, Weiße Rose, Gemeinsamer Lebensweg, Seerose

Hochzeitstag: Hochzeitstag, siehe auch bei Gratulation

Liebe: Teelicht, Liebe Text

Liebe Grüße:  Liebe Grüße, Gerade an Dich gedacht

Muttertag: Gelbe Tulpe, Engel

Neujahr: Schneelandschaft 1, Schneemann

Ostern: Narzisse, Kreuz 1

Palmsonntag: Stadtmauer

Pfingsten: Feuer

Prüfung: Du schaffst das (siehe auch bei Segenswünsche)

Segenswünsche:  Muscheln, Rosa Dahlie, Teich

Vatertag: Lila Blüte, Stärkster Papa

Verlobung: Creme Rose, Weiße Hortensie, Gemeinsamer Lebensweg

Weihnachten: Schneelandschaft 1, Steinkrippe, Schneelandschaft, Krippe

Übersicht aller nicht zu puzzelnden Karten, Grafiken und Bilderserien  zum Einfügen in eine Mail oder zur Nutzung für nicht kommerzielle Zwecke auf anderen Webseiten.

Herzkarten basteln

Bastelkarten

Basteln Herzkarte

Zwei Herzkarten zum Ausmalen oder Ausdrucken auf helle, farbige Pappe. Für viele Anlässe (Verlobung, Hochzeit, Valentinstag, Geburt, Geburtstag, Muttertag, Genesung etc.).

Man braucht:

Die PDF mit Anleitung und den Vorlagen beider Herzkarten
Aus der PDF einen Ausdruck des gewünschten Motivs auf helle, farbige Pappe oder auf weiße Pappe, die dann ausgemalt wird
Stifte, Malunterlage, Schere, Klebstoff

Herstellung:

Die Karte ausschneiden, falten und auf einer Unterlage ausmalen
Bei der Karte mit dem aufzuklappenden Herz: an der Mittellinie und am Rand des Herzens entlang schneiden (außer an den gestrichelten Linien, diese dann umknicken)
Einen der Herzsträuße ausmalen, ausschneiden und dort, wo die Flügel des Herzens offenstehen, hineinkleben. In die Ecken unterhalb des Herzstraußes kann man noch einen kleinen Gruß schreiben.
Fertig! Diese Karten werden sicher jedes Herz berühren!

Möchte man Teil 1 der Vorlage für die aufklappbare Herzkarte anstelle der PDF oben speichern, bitte zum Vergrößern einmal vorher mit der linken Maustaste darauf klicken:

Herzkarte basteln

Möchte man Teil 2 der Vorlage für die aufklappbare Herzkarte anstelle der PDF oben speichern, bitte zum Vergrößern einmal vorher mit der linken Maustaste darauf klicken:

Herzkarte Innenstück

Möchte man die Vorlage für die Teddykarte anstelle der PDF oben speichern, bitte zum Vergrößern einmal vorher mit der linken Maustaste darauf klicken:

Ausmalkarte

Alle Artikel von Christliche Perlen zu Bastelkarten (diverse Anlässe) untereinander. Weitere Herzkarten gibt es in der Bastellinkliste unter dem Stichwort „Herz“. Dort findet man unter den Stichworten „Geschenke“ und „Vatertag“ auch eine Reihe an Vorschlägen für hübsche, selbstgemachte Mitbringsel.

Einsteckkarte basteln

Bastelkarte

Einsteckkartephoto

Einsteckkarten für alle Zwecke: ob z.B. zum Muttertag, Vatertag, Geburtstag oder zur Hochzeit – hierauf kann man bestens liebe Grüße oder passende Bibelverse platzieren. Die Karten sind ebenso geeignet als Gutscheine, Ergänzung für die Tischdeko, als Abschiedsgeschenk zu einer besonderen Veranstaltung oder (verkleinert auch) als Geschenkanhänger.

Man braucht:

Aus der PDF mit Photo, Anleitung und allen vier Vorlagen einen Ausdruck des gewünschten Motivs auf
a) farbige Pappe oder
b) auf farbiges Papier (und Pappe, die man nach dem Aufschreiben eines Textes zum Stabilisieren unter das Papier kleben kann) oder
c) einen Ausdruck auf weiße Pappe, die dann mit Stiften ausgemalt wird.
Eine Schere, einen Cutter (Vorsicht bei Kindern mit scharfem Teppichmesser!) mit altem Holzbrett als Unterlage
Stift für einen netten Text
Frische oder künstliche Blumen, Photos, Geldscheine oder schmale einzeln verpackte Süßigkeiten zum Dekorieren der Karte

Herstellung:

Die Karte mit einem netten Text versehen, dann außen ausschneiden.
Mit einem Cutter auf einem Holzbrett die beiden als Blumenhalterung vorgesehenen Streifen aufritzen.
In die Halterung hübsche Blumen, Photos, Geldscheine oder kleine, eingepackte Leckereien stecken.
Fertig! Wer bekommt die liebe Aufmerksamkeit?

Möchte man die Vorlage (anstelle der PDF oben) direkt speichern: bitte vorher für eine bessere Qualität einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken.

Einsteckkarte2

Möchte man die Vorlage (anstelle der PDF oben) direkt speichern: bitte vorher für eine bessere Qualität einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken.

Einsteckkarte4

Möchte man die Vorlage (anstelle der PDF oben) direkt speichern: bitte vorher für eine bessere Qualität einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken.

Einsteckkarte1

Möchte man die Vorlage (anstelle der PDF oben) direkt speichern: bitte vorher für eine bessere Qualität einmal zum Vergrößern mit der linken Maustaste darauf klicken.

Einsteckkarte3

Weihnachtskarten zum Einstecken basteln oder zur Übersicht Basteln.

Neue Genesungswünsche in Bildform

Bilder aus der Kamera von christlicheperlen. Für den nicht kommerziellen Gebrauch.

Alle Artikel über Genesungskarten oder der Kategorie Genesung untereinander. Beiträge über Texte zur Genesung oder Bastelideen zur Genesung.

Christliche E-cards (auch zu Weihnachten)

Christliche E-cards (auch zu Weihnachten)

Update 22.12.2015:

Liebe Leser / – innen,

bis vor Kurzem konnte hier noch zu hübschen animierten christlichen Gratis-E-cards in englischer Sprache verlinkt werden. Leider wurden diese aus dem Web entfernt oder funktionieren nicht mehr. Es gibt zwar neue hübsche Karten dort, jedoch kaum noch animierte. Hier die Links: Dayspring und Crosscards.

Vielleicht entscheiden Sie sich statt dessen zum Versand einer E-Card zum Puzzeln. Dieses ebenfalls kostenfreie und weitere Angebote finden Sie hier.

Alle Artikel zu Weihnachtskarten und Bildern untereinander.
Alle Artikel zu Weihnachtstexten (Geschichten, Gedichte etc.).
Alle Artikel zu Weihnachtsfilmen.
Alle Artikel zu Weihnachtsbastelideen,
Ausmalbilder zu Weihnachten oder über Adventskalender.
Alle Artikel zu Weihnachtsliedern.
Alle Artikel zu Weihnachtsrollenspielen.
Alle Artikel zu Weihnachtsquizzen.

Alle Artikel über Weihnachten untereinander.

Genesungswünsche in Bildform

Bilder aus der Kamera von christlicheperlen. Für den nicht kommerziellen Gebrauch.

Alle Artikel über Genesungskarten oder der Kategorie Genesung untereinander. Beiträge über Texte zur Genesung oder Bastelideen zur Genesung.